Geocaching App a:Drake zeigt bei mir keine Caches an...

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe bei a:Drake folgende Einstellungen:

  • Filter (Trichtersymbol)
  • GC-Code, Titel, Owner – nichts eintragen
  • eigen oder fremd – fremd
  • von mir gefunden – nicht gefunden
  • Aktiv – Haken setzen
  • Maximale Anzahl Caches – freie Auswahl, ich empfehle 25-50

bei disabled und archivert keinen Haken setzen, dann werden die nicht mit angezeigt.

  • Einstellungen (Zahnradsymbol)
  • Größe – nichts angegen, dann werden alle Behältergrößen angezeigt
  • Cachetyp – auswählen, was gesucht werden soll (z. B. Tradi, Multi, Mytery)
  • Datenquelle – Geocaching live

Damit funktioniert es bei mir. Bei den Schwierigkeitsstufen (Sterne) kannst Du selbst auswählen, was Du angezeigt haben willst. Bei Schwierigkeit (Difficulty) kannst Du 5 einstellen. Bei Terrain brauchst Du die 5 nur dann einzustellen, wenn Du auch T5-Caches suchst. Ansonsten reicht bis 4,5.

Natürlich musst Du in den Einstellungen auch Deinen Usernamen angeben und die App für den Zugriff auf GC autorisieren. Das macht man aber normalerweise beim ersten Start sowieso.

affengackel94 17.10.2012, 17:27

Ich habe alles so eingestellt und trotzdem werden mir auf der Karte keine Caches angezeigt. Muss man sich bei geocaching live anmelden? Wenn ja wie?

0
Schlappentiger 19.10.2012, 10:44
@affengackel94

Du brauchst nur einen Account bei Geocaching.com und musst die App autorisieren. Gib unter "Einstellungen / GC-Username" Deinen Nick bei geocaching.com an. Solltest Du die App noch nicht autorisiert haben, wirst Du dazu aufgefordert.

0

Was möchtest Du wissen?