Genug gegessen bin satt?

11 Antworten

Es kommt nicht drauf an, wie viel du isst, sondern was du isst. Dein
Körper braucht am Tag ein Optimum von ca. 2800 Kalorien (variiert
natürlich). Alles was drunter liegt ist, bezeichnet man als
Unterernährung und was drüber liegt bezeichnet man als Überernährung.
Wenn dir lebenswichtige Stoffe wie Eiweiße, Vitamine oder Spurenelemente
fehlen spricht man von Mangelernährung.

Bist du verrückt? Das ist viel zu viel!! Die 100 Kalorien hättest du nicht mehr trinken sollen !!!!

Und ich würde hier auch lieber noch mal im Forum nachfragen, ob du morgen den roten oder den grünen Pulli anziehen sollst.

Scherz beiseite:

Hör auf mit der Kalorienzählerei, ernähre dich einfach gesund und ausgewogen und kümmere dich lieber um die wirklich wichtigen Dinge des Lebens.

LG Kessy

Nein, und von einer Scheibe Brot, ein paar Keksen und ein paar Gummibärchen kann man normalerweise auch nicht satt sein.

Naja das Brot am Vormittag und ich hab sehr viel Tee gewunken und dann so um 15 Uhr die Kekse bin jetzt noch Mega satt davon.

0

Was möchtest Du wissen?