Genügen 1,5g Eiweiß je kg Körpergewicht?

3 Antworten

Die empfohlene Menge variiert von 0,8 bis 3g pro kg Körpergewicht. Ich denke mit 1,5 bist du gut dabei.

Du solltest das doppelte deines Körpergewichts an Eiweiss/Proteinen zu dir nehmen. 70kg = 140g Eiweiss. Ein Ei allein hat mit 100g 13g Eiweiss.

Sind 1.2g eiweiß pro körpergewicht genug um muskeln aufzubauen?

60kg 15 jahre 173cm Ziel:muskelaufbau und ausdauerverbesserung

...zur Frage

Ernährung für schnelles Muskelaufbau?

Ich bin fast 16 und wiege nur 52-54 kg und gehe zur Zeit ins Fittnesstudio um Muskeln aufzubauen.

Aber auf welche Ernährung soll ich achten? Wie viel Kalorien überschuss soll ich sein? Wann soll ich ein Protein Shake trinken? Wann und wie viel Eiweiß soll ich pro Tag zu mir nehmen? Was sollte ich nicht essen? Darf ich fast food essen bzw. Cheatday sinnvoll?

...zur Frage

Reduziert Ejakulation die Muskulatur?

Man braucht Eiweiß um Muskeln aufzubauen, da man durch Ejakulation Eiweiß verliert, reduziert es also die Muskulatur?

...zur Frage

Ernährung für die Aufbauphase/Massephase?

Hey Leute :) Wollte fragen wie viel Gramm Fett, Eiweiß und Kohlenhydrate man pro Kg Körpergewicht braucht um Muskeln aufzubauen. Ich habe es aber nicht drauf abgesehen nur Fett aufzubauen, sondern ein gutes Verhältnis zwischen Fett, Eiweiß und Kohlenhydrate zu haben. Damit beim Training auch erfolge erziehlt werden können. Meinen jetzigen Daten : 1,94 M und 72 kg und daran soll sich was ändern :) Kenne mich Ernährungstechnisch nicht ganz so gut aus und hoffe, das mir jemand weiterhelfen kann. Vielen Dank schonmal :)

...zur Frage

Sollte ich wirklich 2g eiweiß pro kg essen um Muskeln aufzubauen?

Mache natürlich krafttraining

...zur Frage

Wenig Kalorien viel Eiweiß?

Ich esse am Tag nur sehr wenig Kalorien (800-1000 kcal) aber dafür sehr viel Eiweiß (min. 75g). Ich bin ein Mädchen, 1,62m groß und wiege 53 kg. Ich mache 3 mal die Woche Sport, also Krafttraining, und mein Ziel ist es Muskeln aufzubauen und einfach definierter zu werden. Klappt das trotz der wenigen Kalorien?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?