Genshin Impact Artefakte wiedermal?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo alterHaudegen,

grob betrachtet, könnte man das so denken, ja.

In der Realität sieht es aber so aus, dass jede Attacke und jeder Skill einen Prozentwert hat, mit dem dein ATK verrechnet wird.

Dies sind beispielsweise die Werte von Ganyu's Normal Attack auf Talent Level 10:

Bei manchen Moves bleibst du dementsprechend sogar unter deinem Standardwert. Erst bei Hit 6 oder bei den Charged / Plunging Shots bist du drüber.

Außerdem hat ATK den Nachteil, dass sie nur ein kleiner Part einer großen Berechnung ist. Hier ein Link zu einer Antwort von mir, falls du mehr dazu wissen möchtest: >KLICK<

Wenn du aber nun direkt die Schadensart buffst, nämlich Cryo, Electro, Pyro DMG (usw.), wird das zum Schluss oben drauf gepackt. Nach allen Buffs, die du sonst noch erhältst.

ATK profitiert nur von ATK Buffs. Element DMG profitiert von praktisch allem.
Weil das i.d.R. auch stärker ist, hat Elemental DMG auf Artefaktsets nur 15% und ATK% etwas mehr.

Liebe Grüße

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – AR 60 | ~100% Komplettierung
 - (PlayStation 4, Genshin Impact)

Ich danke dir, für diese detaillierte Antwort, diese hat mir sehr geholfen.

1
@alterHaudegen

Gerne! Bedenke, dass es auch Charaktere gibt, deren Skills mit HP o.Ä. skalieren. Das hatte ich vergessen zu erwähnen. Zum Beispiel bei Yelan wäre es total unsinnig ATK auf den Artefakten zu haben, da sie als Sub DPS ausschließlich mit HP skaliert.

Alle Infos dazu findest du aber bei den jeweiligen Charakteren in den Talent Details.

1

In der Regel bringt 15% elementarschaden insgesamt mehr als 18% Ang.

Das kommt ganz auf die Figur an und wie ihr Spielstil ausgelegt ist. Figuren, die auf bestimmten Schaden, physisch oder elementar, ausgelegt sind, haben mehr davon, ein darauf ausgelegtes Set auszurüsten.

Dann gibt es Figuren, deren Schaden auf bestimmten Werten skaliert. Noelle, Albedo und Arataki Itto wollen möglichst viel Verteidigung und Shenhe will einen möglichst hohen Angriffswert haben, weswegen ihr meistens 2 18% Ang Sets ausgerüstet werden.

Dann gibt es noch persönliche Präferenzen, die einen dazu verleiten, weniger optimale Sets auszurüsten, weil diese sich eher mit dem eigenen Spielstil decken. Ich könnte Yanfei zB nie mit Wanderorchester ausrüsten, auch wenn es ihre "heftigen Schläge" verstärkt, worauf ihr Spielstil ausgelegt ist. Es fühlt sich für mich einfach falsch an.

Was möchtest Du wissen?