Genital Problem hilfee?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du hast eine Phimose eine Vorhautverengung. Dagegen gibt es nur einen kleinen Eingriff durch einen Chirurgen und alles normalisiert sich gute Besserung. Gehe damit Morgen zum Hausarzt und lass Dich ins Krankenhaus in die Chirurgische Abteilung überweisen. Das wird von der Krankenkasse bezahlt. Bis dahin gibt es nur die Methode Wasserkühlung Gruß Eoslorbass

Saurier61 15.06.2014, 04:07

Na, ob er ins KH muss... obliegt immer noch der Entscheidung des Arztes... ein Eingriff ist wahrscheinlich eh nicht notwendig, da die Entzündung zuerst aufgetreten ist und danach erst die Vorhautverengung... ist jetzt nur noch die Frage, ob die Entzündung durch Bakterien oder Pilze ausgeloest wurde... da gibt es dann entweder Antibiotika oder Antimykotika... und gut ist..

LG

0

Hallo, mach dir eben einen starken schwarzen Tee, lass den abkuehlen... dann nimmst du ein Tuch traenkst es mit dem Tee und legst das Tuch dann um deinen Penis... die Gerbsaeure im Tee wirkt entzuendungshemmend... und bakterienhemmend.... das kannst du mehrmals täglich machen und so die Zeit bis Montag überbrücken.... Dann aber fix zum Arzt.

Lieben Gruß vom Saurier

Wasche deinen Penis, trage etwas Jod- oder Wund-und Heilsalbe auf und wenn es bis Montag nicht besser ist, kannst du mal zum Doc gehen. Sobal die Haut abgeheilt ist, kannst du mit einer Dehntherapie anfangen um die Vorhautverengung zu beseitigen. Eine Beschneidung wirst du dann nicht brauchen.

Hab das auch manchmal. Meist nach dem Duschen. Ist innerhalb 2 Wochen weg - auch wenn du an dir rumspielst :D

Desinfizieren wie unten beschrieben, dann sollte es schneller gehen

Ein Fall für den Urologen

Was möchtest Du wissen?