Genital-Herpes...Oral-Verkehr?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r schmirfinger,

Du hast ja jetzt schon ein paar Tipps bekommen. Da wir hier auch immer das jüngere Publikum im Auge haben und verhindern möchten, dass solche Fragen und ihre Antworten ins Nivaulose kippen, werden wir die Frage nun sperren. Wir hoffen auf Dein Verständnis.

Viele Grüße

Marie vom gutefrage.net-Support

6 Antworten

Du hast heute schon mal gefragt, oder? Ja sie kann dich schon oral verwöhnen, aber warum wartet ihr nicht einfach. 2 Wochen sind doch ohne auch aus zu halten! Man kann gemeinsam auch andere Sachen miteinander machen, außer ...

Außerdem hast du doch noch zwei gesunde Hände oder? Gönn deiner Freundin mal ne Auszeit!

Ich habe mal gelesen, das Herpes eine genetische Veranlagung voraussetzt. Ich hatte mal eine Freundin, die hatte auch oft Lippen-Herpes und ich habe sie weiterhin geküsst, aber nie Herpes bekommen.

stimmt fast: Nur wenn man den Virus in sich trägt kann er auch "ausbrechen" - aber hier geht es ja um den Genitalherpes ;-)

0

Nur, wenn die Flüssigkeit austritt, kann man sich anstecken. Zum Teil ist es vererbbar, aber da es eine Viruserkrankung ist, ist es in dem Fall dann hoch ansteckend. Solange die Haut "unebschädigt" ist, passiert auch nichts.

0
@kaesbrot

Wenn die Fieberblase aufgebrochen ist und sich nicht mehr füllt, ist diese nicht mehr ansteckbar. Mit den Compeed-Fieberblasenpflaster geht das Küssen trotzdem gut :-) Mein Freund hatte vor mir nie Fieberblasen, ich hab ihn aber dann angesteckt, ist wohl doch ansteckend

0
@Babsi1985

Nein, wenn sie gerade austrocknet, ist die Möglichkeit, daß man sich ansteckt sehr gering. Die höchste Ansteckungsgefahr ist die Flüssigkeit.

0
@kaesbrot

igitt-- und wenn sie an der Backtheke arbeitet und vom Klo kam und mir eine Semmel gibt?

0

wie wäre es mit warten bis man wieder gesund ist???? einfach vor dem treffen kalt duschen!

Nein, ist nicht ansteckend in dem Sinne. (s.o.) Aber eine sehr schmerzhafte Angelegenheit, also wenn da deine Freundin noch "Lust" auf dich hat, alle Achtung!

Nein da kann nichts passieren. Selbst wenn sie noch Lippenherpes hätte - könnte sie dir einen bl... ;-)

Die Lippenherpesviren machen keinen Genitalherpes - und umgekehrt auch nicht.

Alles gute deiner Freundin und viel Spass euch beiden

LG expertin*

DH für eine unaufgeregte und richtige Antwort.

0

stimmt leider nicht.

beide virenarten können herpes an beiden stellen hervorrufen.

0
@Imbecillitas

@ imbecillitas

nein stimmt nicht! Nur Lippe zu Lippe und Genital zu Genital mit der Veranlagung

0
@expertin

versteh ich jetzt nicht? und die Schamlippen? sind doch Lippen, oder?

0
@femina

@Expertin, das stimmt nicht!

mmer häufiger finden sich HSV 1 beim Genital Herpes und HSV 2 beim Lippen Herpes als Auslöser der Infektion. Grund dafür sind Sexualpraktiken wie Oralsex.

http://www.apomarketing.de/themen/Herpes.html

0
@kaesbrot

Ich hatte schon immer den Verdacht, dass der HSV hinter der Verbreitung von Herpes steckt.

♥FC St. Pauli♥

0

Was möchtest Du wissen?