Genfer Konvention und Führerschein

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hast vielleicht im auto gefurzt?

die genfer konvention regelt z.B. den einsatz bzw. den nichteinsatz ( also die ächtung) von chemischen kampfstoffen ;-)

aber noch einige andere menschenrechte mehr... der wollte dich bloss verhonepiepeln denk ich...

hahaha :D nee es ging darum, dass ich ihm aus Spaß damit gedroht hab, dass ich mich verschlechter, damit ich nicht so schnell zur Prüfung muss(Angst) und dann hab ich gesagt, er kriegt ja eh Geld für die Fahrstunden, von daher sollte es ihn nicht stören, wenn ich die Prüfung hinauszögere :D

und er meinte daraufhin, ja aber es verstößt gegen die genfer konvention!

Kann es sein, dass er damit ganz einfach meint, "Das ist aber gegen die Regeln"...weil er nur so viel Fahrunterricht geben darf wie nötig ist?

0
@mrczup

...is Dein Fahrstil so schlecht, dass er meint, dass jede Verschlechterung ein Angriff auf seine Menschnerechte und damit ein Verstoß gegen die Genfer Konvention wäre. -duck und wech-

0
@gast317

...oder noch besser, dass bei einer Verschlechterung ein Auto in Deinen Händen zu einer Massenvernichtungswaffe würde.

0
@gast317

JAAA! Jetzt macht das alles einen Sinn! :D Ich hab ihm gedroht, dass ich mich absichtlich verschlechter und das wäre wiederum ein Angriff auf seine Menschenrechte hahaha :D Dankeee! euch allen!

0

Der hat halt irgendwas gesagt. Die Genfer Konvention , regelt nur die Stellung des neutralen Roten Kreuzes im Krieg , sowie die Behandlung vom Kriegsgefangen. Den Führerschein regelt die II. EU - Führerscheinrichtlinie, bzw. ab dem 19.01.13 die III EU Führescheinrichtlinie . Die kosten Hotline der EU erklärt es Dir gerne Näher : 00800 67 891011

Die Genfer Konvention behandelt Kriegsthemen wie z.B. auch die Behandlung von Kriegsgefangenen usw ...
Was dein Fahrlehrer meint, das ist wahrscheinlich das Wiener Abkommen, in dem es um gegenseitige Anerkennungen der Führerscheine geht usw.

...oder er meint, dass die Fahrweise des Schülers gegen das Folterverbot der Genfer Konvention verstößt ;-D

1

vielleicht weiss er auch nicht was die Genfer Konventionen sind. vielleicht meinte er die hahger Konventionen ? auf jeden Fall wollte er andeuten, daß du grausam fährst und das verstösst gegen die Menschenrechte und es heisst ja schon im §1 des Grundgesetzes: die Würde des Fahrlehrers ist unantastbar.......

Was möchtest Du wissen?