Genetische Veranlagung bei sixpack?

 - (Sport, Sport und Fitness, Sixpack)

3 Antworten

Kann man nicht sehen, dein KFA ist zu hoch (und sicher nicht bei 8-9%).

Reduziere weiter deinen KFA, dann siehst du es. Das Bauchtraining alleine hilft dir nicht.

Woher ich das weiß:Hobby – jahrelang Kraftsport

Okay,danke.Ja war mir bei dem Teil nicht sicher man sieht bei mir fast alle Knochen und meine Muskeln sieht man auch extrem an rücken und armen deswegen dachte ich das würd mit dem kfa Zusammenhängen

0
@Florin8604

Hängt auch mit dem KFA zusammen, mit 8-9% sieht man aber deutlich trockener aus.

0

Die Wahrheit ist manchmal unbequem. Auch eine Antwort, die einem nicht schmeckt, kann hier auf "Gute Frage" hilfreich sein. Bitte sieh es mir daher nach, wenn ich sage: Eine Frage im Zusammenhang mit wirklichen oder eingebildeten Six-Pack-Problemen ist ähnlich sinnhaft wie die Frage nach der Penislänge. Die Gemeinsamkeit besteht darin, dass für den psychisch Gesunden seine Penislänge und der Zustand seines Bauchs evident ist. Das Fragen weist also auf andere Probleme hin. Zu der Selbsterforschung des jungen Menschen gehört, sich zu fragen, worin das wahre Problem besteht, für das der Six-Pack nur Vehikel ist. Wenn Du dieses Problem benennst, kann man Dir helfen.

Ich glaub du hast hier eher das psychische Problem von uns

1
@Florin8604

Typische Reaktion. Das heißt im Fachbegriff „Abwehrmechanismus“.

0

Wenn du defimierter bist, siehst du es besser.

Dein kfa ist höher als 8-9%

Grüße

Was möchtest Du wissen?