Genetische Persönlichkeitsfaktoren- ausgewählte Theorien/ Fakten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist extrem schwierig.

Abgesehen von Zwillingsversuchen (eineiig, getrennt aufgewachsen), kann man das sehr schlecht nachweisen. Leider haben diese Studien meistens Fehler, außerdem sind getrennt aufgewachsene eineiige Zwillinge eher selten.

Es gibt etliche Bücher, die sich mit dem Thema beschäftigen. Die Frage ist aber, ob sie eine wissenschaftlich Grundlage haben, bzw. seriös erstellt wurden. Bei diesem Thema spielt die eigene Ansicht des Forschers immer eine Rolle. Außerdem gibt es Leute, wie Sarrazin, die sich mit dem Thema beschäftigen, ohne wirklich Ahnung davon zu haben, aber immerhin so tun.

Ältere Literatur kann den Anschein erwecken bestimmte Wahrheiten zu beschreiben. Seit einiger Zeit weiß man, wie die Gene, nicht nur das Verhalten auch durch die Umwelt geprägt werden. Das Fachgebiet nennt sich Epigenetik.

Ein starkes Aggressionsverhalten kann in einigen Familien gehäuft auftreten. Das spricht für Vererbung, bzw. eine genetischen Faktor für Aggressivität. Man hat auch eine Genvariante (MAOA genannt) gefunden, die dafür verantwortlich sein soll. Allerdings tragen viele dieses Gen, die aber nie durch besondere Aggressivität auffallen.

Es gibt Versuche eine Antwort auf deine Frage zu formulieren, eine wirkliche Antwort gibt es aber (noch) nicht.

Hier ein kurzer Beitrage zur aktuellen Forschung:

https://www.neurologen-und-psychiater-im-netz.org/psychiatrie-psychosomatik-psychotherapie/news-archiv/meldungen/article/aggressions-gene-und-umweltfaktoren-beeinflussen-aggressives-verhalten/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen dass der Geist den Körper geformt hat, bzw. immer auf diesen einwirkt.
mind over matter

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lies mal. Bei Gerhard Roth nach. Der beschäftigt sich mit Neurologie und Sozialisation. Er behauptet 50 % sind genetisch verantwortlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?