Genetische Kreuzung eher verschiedener Tiere?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man kann Tiere künstlich miteinander kreuzen, so lange sie noch so weit miteinander verwandt sind, dass sie sich gerade so keine gemeinsamen Nachkommen mehr zeugen können. 

Krokodil und Tiger ist da utopisch. Ich hatte einmal gelesen, dass man mal versucht hatte, Panda und Braunbär zu kreuzen. Dabei sollen Ei- und Samenzellen so lange miteinander künstlich befruchtet worden sein, bis sie irgendwann miteinander verschmolzen sind. Im Ergebnis sind aber keine auf Dauer überlebensfähigen Embryonen entstanden, die noch während der Schwangerschaft gestorben sind.

nein das geht nicht. Tiere lassen sich nicht beliebig kreuzen egal wie weit die gentechnil fortschreitet. die Chromosomenzahl ist einfach zu unterschiedlich. auch die Gene sind es. das Leistenkrokodil ein Reptil der Tiger ein Säugetier wie soll das gehen. die sind viel zu entfernt miteinander verwandt. der weiße Hai ein Fisch. auch verschiedene Säuger Reptilien und Fische lassen sich nicht miteinander kreuzen wie in vielen Filmen. die samen könnten die Eizelle niemals befruchten. sogar bei nahe verwandten Arten ist das schwierig. Löwe und Tiger oder Pferd und Esel können zwar Nachkommen haben aber die Männchen diese Hybriden sind unfruchtbar und bilden somit keine eigene Art. die Chromosomenzahlen müssen schon zusammenpassen wie zwei Puzzelteile oder Legosteine sonst funktioniert eine Befruchtung nicht.

Es ist völliger Unfug, die Schäden von zerstörten Ökosystemen durch irgendwelche Kreuzungs- und Gen-Experimente wieder gut machen zu wollen. Dadurch wird alles nur noch schlimmer.

Sternzeichen Übersetzung?

Hallo, meine Frage ist wo kann ich die Sternzeichen Skorpion, Widder, Steinbock, Fisch, Krebs, Löwe, Stier auf Spanisch bekommen ? Also die übersetzung der Tiere ?

LG

...zur Frage

Gibt es menschliche Chimären oder Mensch-Tier Mischlinge?

...zur Frage

Wieso entstehen psychische Anomalien?

Hallo Leute, ich frag mich gerade, warum eigentlich psychische Krankheiten auftreten. Ich weiß, es ist sie genetische Disposition und die Erfahrung im Leben, also alles was man erlebt hat und was einem widerfahren ist. Aber wie entsteht eine genetische Disposition? Z.B. paranoide Schizophrenie, ist das dann ein Fehler in der DNA, und/oder unpassende Lebenserfahrung? Was ist die Ursache für eine Neurotransmitterdysbalance? Und gibt es eigentlich wirklich Lösungen um seelische Krankheiten zu "heilen", die ohne patologischen physischen Tatsachen belegt werden können? (Z.b. schizoide, schizotype Menschen) Oder gibt es immer eine dysbalance bei den neurotransmittern? Oder was ist, wenn jemand aufgrund von bestimmten Erfahrungen kein Vertrauen mehr in Menschen aufbauen kann, obwohl er es unbedingt will, aber der Körper sich einfach weigert? Hilft dann nur noch Tiefenpsychologie und warum verhält der Körper sich einfach so paradox: der Mensch ist wie viele andere Tiere auch sehr sozial, will sich fortpflanzen und glücklich sein. Aber er setzt dann "Selbstschutz" indem er Kontakt abblockt über soziales Verhalten, und isoliert und schadet sich doch so nur noch mehr. Ich weiß, dass der menschliche Körper sehr komplex ist, und das Gehirn eines der wahrscheinlich komplexesten Organe derzeit überhaupt ist. Aber wie kann es dann solch triviale Fehler machen, so dass es nicht wenig sogar zum Tod (Suizid) führt?

Ich kenn mich bisschen aus in dem Zeug, ihr könnt also auch ruhig detaillierter antworten, das wär nett, ich war selbst schon teilstationär und stationär in psychiatrischer Behandlung:)

MfG Gernotshagen96

...zur Frage

Ist ein fliegendes Pferd oder Esel mit Hilfe der Gentechnologie denkbar?

...zur Frage

Dinosaurier Wiedebeleben?

Und

zwar ist es ja theoretich möglich das zb in Regenwälder Mini dinos (nur cm groß) überlebt haben die verwandt mit den alten sind und große Ähnlichkeit aufweißen. Könnte man dann nicht ihre DNA benutzen um die dinos zu klonen wenn man wie in jurassic Park alte Dino DNA findet und sie mit der neuen DNA auffüllt?

...zur Frage

Könnt ihr mir diese Fragen zur Gentechnik beantworten?

Könnte jm von euch für ein Projekt diese Fragen beantworten?

  1. Unterstützen Sie die Gentechnik? (z.B. durch Lebensmittel, Medikamente, Organisationen...)

  2. Gentechnik: Eine sinnvolle Art der Wissenschaft?

  3. Finden Sie es in Ordnung, wenn man in die Gene eingreift?

  4. Ist das verantwortungslos, wenn man in die Gene eingreift?

  5. Was halten sie von Medikamenten, die gentechnisch verändert wurden? (Beispielsweise Insulin bei Diabetiserkrankten oder Gentechnik zur Krebsbekämpfung..)

  6. Was halten sie von gentechnisch veränderten Tieren?

  7. Was ist ihre persönliche Meinung von der Gentechnik?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?