Genetik Studium Bin sehr interessiert in Genetik und Frage hiermit was man bräuchte um Genetik zu studieren und wo man das könnte?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Genetik ist leider kein eigenständiger Studiengang, aber naürlich bei ein Teilgebiet, auf das man sich im Laufe des Studiums spezialisieren kann.

Genetik ist Bestandteil der Studienfächer Biologie und Biochemie. Schau dich mal nach diesen Fächern um und an welcher Uni welche Fachgebiete in welchem Umfang dazugehören.

Ansonsten könnte ich mir auch vorstellen, dass man in einem reinen Chemie-Studium den Schwerpunkt auf organische Chemie legen kann.

Voraussatzung für das Studium ist in jedem Fall ein Abitur. Für Biochemie liegt der NC momentan im Bereich zwischen 1 und 2, manche Unis haben aber auch mehr Plätze als Bewerber. Man kommt in das Studium also zumindest momentan verhältnismäßig gut rein. Wie das in Zukunft aussieht, ist schwer zu sagen, ein Abi im 1er-Bereich solltest du aber in jedem Fall anstreben.

Von den Fächern her sind Bio, Chemie und Physik natürlich die, die dem späteren Studium an nächsten liegen. Sie sind zwar meines Wissens kein Muss, aber Berweber mit diesen Ab-Fächern erhalten oft Boni im Zulassungsverfahren an der Uni.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für so ziemlich alle Studiengänge benötigt man als Voraussetzung entweder das Abitur oder die Fachhochschulreife.
Die Genetik ist ein Teil der Biologie oder Biowissenschaften aber auch der Medizin. Ob man "nur" das Fach Genetik studieren kann, weiß ich leider nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?