Genetik: Mischlinge

3 Antworten

In der Tierzucht ,in der Landwirtschaft wird seit vielen Jahren der Hybridefekt zur Steigerung der Leistung bestimmter Tierarten betrieben.....Ich spreche von Mischkreuzungen innerhalb der selben Art...Dieses bringt eine Steigerung der Fruchtbarkeit, aber auch oft der phänotypischen Belange innerhalb dieser Tierart.....Beispiel : ein Deutsches Landschwein kreuze ich mit nem Deutschen Edelschwein,,,auf diese Nachkommen werden wiederum Schweinerassen angepaart welche genetisch nur wenig abweichen aber ein anderes Profil haben, ( LC oder Duroc), damit werden viele genetischen Gegebenheiten focusiert und man erhält ein leistungsstarkes "Endprodukt"........Das Gegenteil ist es wenn Tiere der gleichen Familie verpaart werden, (Inzucht, das ist ja aber nicht Deine Frage )....L.G.

Steril sind lediglich Mischlinge verschiedener Arten (häufig als B bezeichnet). In der Genetik geht es lediglich um Mischlinge (Kreuzungen) von Zuchtlinien.

wir sind alle mischlinge...denk ein bisschen nach warum...

Mann und Frau homologe Chromosomen unterschiedlich?

Eine Frau hat ja 23 homologe Chromosomenpaare, wie ist es dann beim Mann? Sind das X und Y der Geschlechtschromosomen immernoch homolog oder sind sie zu verschieden? Liebe Grüsse

...zur Frage

Wie würde man den folgenden DNA-Strang in eine Aminosäuresequenz angeben?

Guten Tag.

Ich bin zur Zeit ein wenig ratlos, was die folgenden Aufgabe betrifft: Ich soll folgenden codogenen DNA-Strang in Aminosäuresequenzen angeben.

5'-CGT TAC CAA TCA TTT GGA AAC AAT ATC TTT-3'

Mir ist schon klar, dass die mRNA wie folgt lauten würde (oder?):

3'-GCA AUG GUU AGU AAA CCU UUG UUA UAG AAA-5'

Jetzt geht die Leserichtung der Ribosomen vom 5' zum 3'-Ende.

Aber wie kann es sein, dass UAG schon das Stopp-Codon darstellt, und AUG das Start-Codon, dass dann irgendwie am Ende der Aminosäurekette stehen würde?

Ich benötige dringend Rat.

Danke!

...zur Frage

DNA DNA Hybridisierung und DNA Sequenzierung

Hey Leute wollte mal fragen wo den genaue Unterschied ist,,,was findet man bei wem raus und was wird wie untersucht? Grüße Buchkeks

...zur Frage

Entstehen neue Merkmale von Arten anhand der Fixierung von Allelen in Populationen?

Ich befinde mich in einer Zwickmühle diese Frage eindeutig mit Ja oder Nein zu beantworten.

Neue Merkmale entstehen durch Mutation und ggf. Rekombination.

Die Fixierung von diesen neuen Allelen entscheidet aber natürlich darüber, ob das Merkmal in der Population erhalten bleibt und gefördert wird oder nicht.

Was mir Schwierigkeiten bereitet ist die Formulierung "Merkmale von Arten". Denn die Mutation entsteht beim Individuum und die Fixierung erfolgt in der Population oder Art.

Ich habe mit der Aussage "Neue Merkmale von Arten entstehen anhand der Fixierung von Allelen in Populationen" Schwierigkeiten.

...zur Frage

Tumorwachstum durch Fehlregulation der Zellteilungskontrolle

Hallo zusammen, ich habe ein Bild angehängt auf dem eine Abbildung zu der Überschrift ist. Kann mir diese Abbildung jemand beschreiben oder erläutern? Ich blick da nicht durch. danke im voraus

...zur Frage

Warum sind die mendelschen Regeln meist nicht brauchbar bei der Beurteilung menschlicher Erkrankungen?

(Frage zum Thema: Mendel Genetik)

Ich muss im Bio Leistungskurs eine 1. stündige Präsentation über die Mendel Genetik halten. Zwar habe ich das Thema verstanden und mir schon einige Notizen dazu gemacht, aber bei dieser Frage bin ich mir nicht sicher.

Ich würde mich auf hilfreiche Antworten freuen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?