Genetik: Mischlinge

3 Antworten

In der Tierzucht ,in der Landwirtschaft wird seit vielen Jahren der Hybridefekt zur Steigerung der Leistung bestimmter Tierarten betrieben.....Ich spreche von Mischkreuzungen innerhalb der selben Art...Dieses bringt eine Steigerung der Fruchtbarkeit, aber auch oft der phänotypischen Belange innerhalb dieser Tierart.....Beispiel : ein Deutsches Landschwein kreuze ich mit nem Deutschen Edelschwein,,,auf diese Nachkommen werden wiederum Schweinerassen angepaart welche genetisch nur wenig abweichen aber ein anderes Profil haben, ( LC oder Duroc), damit werden viele genetischen Gegebenheiten focusiert und man erhält ein leistungsstarkes "Endprodukt"........Das Gegenteil ist es wenn Tiere der gleichen Familie verpaart werden, (Inzucht, das ist ja aber nicht Deine Frage )....L.G.

Steril sind lediglich Mischlinge verschiedener Arten (häufig als B bezeichnet). In der Genetik geht es lediglich um Mischlinge (Kreuzungen) von Zuchtlinien.

wir sind alle mischlinge...denk ein bisschen nach warum...

Ist das richtiges Deutsch: Die Arten sind alle verschieden, weil sie verschiedene Allelen in der Gene haben?

Hallo, ich bin Deutsch:D Bin mir aber nicht sicher, ob dieser Satz, speziell das Wort "Allelen" so stimmt.

Ist für Biologie ein Referat

Dankeschön :)

...zur Frage

Gibt es menschliche Chimären oder Mensch-Tier Mischlinge?

...zur Frage

Mann und Frau homologe Chromosomen unterschiedlich?

Eine Frau hat ja 23 homologe Chromosomenpaare, wie ist es dann beim Mann? Sind das X und Y der Geschlechtschromosomen immernoch homolog oder sind sie zu verschieden? Liebe Grüsse

...zur Frage

Wie würde man den folgenden DNA-Strang in eine Aminosäuresequenz angeben?

Guten Tag.

Ich bin zur Zeit ein wenig ratlos, was die folgenden Aufgabe betrifft: Ich soll folgenden codogenen DNA-Strang in Aminosäuresequenzen angeben.

5'-CGT TAC CAA TCA TTT GGA AAC AAT ATC TTT-3'

Mir ist schon klar, dass die mRNA wie folgt lauten würde (oder?):

3'-GCA AUG GUU AGU AAA CCU UUG UUA UAG AAA-5'

Jetzt geht die Leserichtung der Ribosomen vom 5' zum 3'-Ende.

Aber wie kann es sein, dass UAG schon das Stopp-Codon darstellt, und AUG das Start-Codon, dass dann irgendwie am Ende der Aminosäurekette stehen würde?

Ich benötige dringend Rat.

Danke!

...zur Frage

Dominanter oder rezessiver Erbgang?

Ist die Vererbung der "behaarten mittleren Fingerglieder" dominant oder rezessiv?

...zur Frage

DNA BIOLk?

Ich bekam im biolk die aufgabe:

Schreiben Sie den komplementären DNA- Strang zu:

3'-ATT GCC TAA GCA CCG-5'

Waß muss ich da genau tun?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?