Genetik - Genotyp Frage?

Pedigree - (Biologie, Genetik, Gene)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also, wenn ich es richtig verstehe dass ein schwarzes Feld nur bei aa entstehen kann, müssten alle schwarz gefärbten Felder aa haben. Da der Vater also aa hat muss die Mutter Aa haben, weil 1. durch a von Vater und a von Mutter ein aa Kinder entstehen können (schwarze Felder) und durch A der Mutter und a des Vaters ein Aa Kinder entstehen können (weiße Felder), welche dann Gen A ausbilden da dieses dominant ist... hoffe mal es ist verständlich, sonst einfach nochmal fragen ;)

Hat mir sehr weiter geholfen danke :-)

1

Mit den spärlichen Informationen gibt es mehrere möglichkeiten

1. der Erbgang ist Autosomal dominant dann hat 1:aa 2:Aa und due Kinder mit dem Merkmal auch Aa und die gesunden aa

2: der Erbgang ist Autosomal rezessiv dann hat 1:Aa 2:aa Die Kinder 1,3,4:Aa und 2,5:aa

3: der Erbgang ist x-Chromosomal rezessiv dann hat die dann hat die Mutter Xx der Vater:xy Die Kinder: 1,4: Xx  2:xy  5:xx

Deine vermutung mit Aa bei beiden Eltern ist aber auf jedenfall falsch

Ich denke hier handelt es sich um einen Dihybriden Erbgang, weil es ja einmal runde bzw quadratische Merkmale gibt und weiße bzw schwarze. Ich vermute, dass schwarz und eckig rezessiv ist, bin aber auch nicht ganz sicher.

Wie funktioniert die Vererbung beim MNS-Blutgruppensystem?

Hallo,

für den Biounterricht soll ich ein Referat über das MNS-System halten...

Dazu habe ich eine Frage bezüglich der Vererbung. Ich habe verstanden, dass sie ähnlich wie beim AB0-System verläuft, aber die Vererbung von S(dominant) und s(rezessiv) leuchtet mir noch nicht ein, da sie ja gekoppelt zu M und N sind. Wenn die Mutter S vererbt und der Vater s, wie sieht dann der Genotyp des Kindes aus? Und können S und s zusammen vererbt werden?

Ein oder zwei Beispiele zu eurer Erklärung wären nett!

...zur Frage

Wie ist diese Aufgabenstellung zu verstehen?

Wir machen in Bio gerade Stammbaumanalysen und ich verstehe bei einer Aufgabe leider nicht genau was bei ihr erwartet wird. Die Aufgabenstellung lautet wie folgt:

"Nur Person 15 ist an beiden Defekten zugleich erkrankt. Erklären und Skizzieren sie die zellbiologische Vorgänge, die zum gemeinsamen Auftreten beider Krankheiten geführt haben. Begründen Sie, bei welcher Person diese Vorgänge stattgefunden haben."

Es geht um die Vererbung von Rot-Grün Schwäche (x-chromosomal rezessiv) und Nachtblindheit (x-chromosomal dominant). Person 15 hat den Genotyp xY (R-G Schwäche) bzw. XY (Nachtblindheit). Der Vater (8) ist von keiner der Krankheiten betroffen. Die Mutter (9) besitzt den Genotyp Xx (R-G Schwäche - also gesund) bzw. Xx (Nachtblindheit - also erkrankt)

Kann mir jemand erklären was ich genau machen soll? Danke

...zur Frage

BIOLOGIE : STAMMBAUMANALYSE-----------------------------------------------------.

Hallo also ich hab eine Frage zur Stammbaumanalyse, kann mir das mal einer ausführlich erklären?

Hier ist der Link direkt der 1 stammbaum mit der vielfringigkeit und normalfringigkeit.

1.)Wie erkennt man das der Erbgang dominant, rezessiv oder intermediär vererbt. (am besten anhand der Abb. und mit den Genotypen erklären)

2.) wie weiß ich welchen Genotyp die haben? Ich glaube bei Menschen ohne Merkmalsträger ist es immer rezessiv und mit merkmalsträger Aa oder aa , wie weiß man den was man nehmen muss dann ?

3.) Wie erkennt man auf welches gen (X,Y)die Krankheit vererbt wird?

wäre gut wenn ihr das mit der abbildung und den dazugehörigen Genotypen erklärt danke LG

...zur Frage

Vererbung rezessiv dominant

Hallo Leute brauche schnell hilfe morgen klausur

  1. Werden bestimmte Merkmale oder Krankheiten (blaue Augen, angewachsene Ohrläppchen, Albinismus,...) immer nur ENTWEDER rezessiv ODER dominant vererbt oder kann es da unterschiede geben ? Dass z.B. eine Frau blaue Augen rezessiv vererbt und ein Mann blaue Augen dominant.

  2. Wenn eine Frau z.B. blaue Augen (als Beispiel rezessiv) hat (also "aa"), der Mann grüne Augen (rezessiv, "aa" oder "bb", bin mir da nicht sicher), wenn diese sich paaren, was kriegt das Kind ? (wenn es dann ja "aa" hat (ein a von der Mutter, eins vom Vater)

Danke schonmal, gell :)

...zur Frage

Definition genetik

Hallo an alle! ich muss für die schule eine definition von genetik schreiben. Meine lautet bis jetzt so: Genetik ist die Vererbung von Genen an die nächste Generation. Durch die Genetik wird auch festgelegt, welche bestimmten Merkmale ein Nachkommen habe wird. Ein Lebewesen hat immer zwei Allele, eins von der Mutter und eins vom Vater. Dadurch gibt es Merkmale, die rezessiv und die dominant sind. ist das ungefähr richtig? gehört noch was dazu?

vielen dank für eure hilfe lg

...zur Frage

Unterschied zwichen Chromosomen und Chromosomensatz?

Wo liegt der Unterschied zwischen Chromosomen und Chromosomensatz?

Ist beides nicht das selbe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?