Genervt von Freund wenn man sich sieht?

9 Antworten

Du weißt es selbst nicht und wir sollen dir daraufhin einen Rat geben können? Mhm, das wird in dem Fall ein schweres Unterfangen werden.

Ihr seid gerade einmal ein Wimpernschlag zusammen, da ist es in aller Regel sehr weit weg mit zickig sein, aber nunmal bei dir anscheinend an der Tagesordnung.

Es könnte durchaus sein, dass du dir viele Dinge im Kopf mit ihm ausmalst und sie ganz anders kommen als du denkst. So könntest du in Zukunft einfach alles auf dich zukommen lassen und nicht zu viel in eure Unternehmungen hinein interpretieren,

dann sind diese nicht mit Vorstellungen überzogen und können dann auch nicht enttäuscht werden oder

ihr passt nicht wirklich zusammen, also der Typ ist grundverschieden und ihr macht nur was zusammen, weil man das eben so macht, aber eigentlich will man was ganz anderes machen, aber den anderen nicht verletzen. So ist man wieder bei der Enttäschung angelangt.

Das könnte man nun weiter so führen, allerdings weißt alles auf eines hin:

Redet miteinander, teil euch mit, fragt euch was eure Beziehung ausmacht, was ihr euch erwartet, schmiedet alle möglichen Pläne, seid euch bewusst was ihr zusammen macht und macht es nur, damit es gemacht ist,

lernt euch besser kennen und lebt nicht nur vom Verliebtsein (was wunderschön ist), sondern "lernt" euch zu lieben,

denn Liebe scheint es nicht zu sein, wenn man schlechte Laune bekommt, sobald man mit dem Geliebten etwas unternimmt.

Herzlichst

Ich finde, du solltest das alles mit deinem Freund besprechen, bevor sich die Situation verschlimmert oder er sich Sorgen macht. Außerdem müsste man eigentlich in einer Beziehung über alles reden können. Anschließend sucht ihr halt GEMEINSAM nach einer guten Lösung für dieses Problem, welche für euch beide gut wäre.

Vielleicht braucht ihr aber auch einfach nur etwas Abstand voneinander, was allerdings nicht unbedingt etwas negatives heißen muss. Oder ihr probiert mal etwas komplett neues zusammen aus, oder jeder von euch macht etwas mit seinen eigenen Freunden. Das ständige Herumgezicke dagegen würde ich versuchen mal abzustellen. Denn mit der Zeit kann sowas echt belastend und nervtötend werden :)

Ich hab sowas ähnliches beim Freund ist auch immer bis 17uhr circa weg und bin auch schnell gereizt, Anfang wars nicht so aber als paar Dinge passiert sind wurd ich schnell misstrauisch und eifersüchtig bei mir liegt es daran vlt bei dir auch

Warum verliert man nach dem 1. Sex das Interesse?

Er ist 20, ich 18. Wir hatten beide schon mal f+. Er war damals in sie verliebt und sie hat es beendet.

Wir kennen uns aus der Schule, haben seit dem Sommer viel geschrieben und uns sehr gut verstanden. Es hat dann aber 3-4 Monate gedauert bis wir uns wirklich getroffen haben. Er hat immer gesagt, dass er so mega viel Lust hat etc. Der Sex war auch schön und es hat uns beiden gefallen. Am nächsten Tag war noch alles ok, dann hat er gar nicht mehr geschrieben und wenn ich gefragt hab ob er Lust war war er total genervt. Ich hab ihm ab und zu geschrieben und er war mega genervt von mir. 3 Wochen hatten wir keinen Kontakt und dann habe ich ihm wieder geschrieben und alles war gut. Er hat gesagt, er war so gestresst von der Arbeit und es tut ihm alles leid und er hat jetzt noch mehr Bock als vorher auf mich.

Wir haben wieder jeden Tag geschrieben und nach 2 Wochen hatten wir Sex, es war alles schön. Wir haben eine Woche danach aber nicht mehr geschrieben und ich habe ihn gefragt, ob er wieder Lust hat. Er war wieder so genervt von mir. Eine Woche später hab ich ihn gefragt was jetzt los ist. Er gibt selber zu dass er mich blöd behandelt und jetzt wieder kein Bock auf Sex mit mir hat, er weiß aber nicht warum. Ich kann das einfach nicht nachvollziehen aber er weiß selber nicht, was los mit ihm ist und findet es alles blöd.

Ich mag ihn sehr (bin sicher nicht verliebt) und mag ihn auch als Freund, also dass wir normal schreiben so wie davor auch. Mit ihm zu schlafen und halt Zeit mit ihm zu verbringen ist auch ganz schön. Aber nach dem sex hat er einfach kein Bock mehr. Woran liegt das denn?! Er weiß es selber nicht. Was denkt ihr denn? Er sagt aber dass er mich auch wirklich mag und er es gern ändern würde aber er weiß halt nicht woran es liegt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?