Genervt von der Agentur für arbeit! Hilfe gesucht!

12 Antworten

Lauf auf eigene Faust los und übernimm Verantwortung für dich selbst. Du kannst dich in dieser Sache nicht auf andere verlassen. Du bist in dieser Sache bei denen einer von vielen und wirst auch so behandelt. 

Vielleicht ist dieser Tipp für dich hilfreich. Die meisten Bewerbungen werden standardmäßig geschrieben nach Vorlage, wie man es vorgekaut bekommt. Dabei vergessen die meisten bei der Bewerbung ein wesentliches Element. Was hast du zu bieten für diese Firma. Ich wette mit dir, dass es viele Firmen geben wird, die dich aufnehmen, wenn du denen was zu bieten hast. Entweder hast du besondere Fähigkeiten, dann schreibe alle auf, entweder hast du ein Möglichkeit für viel Umsatz zu sorgen, dann schreib es auf. Hast du beides nicht, aber dennoch großes Interesse an dem Job, weil es deinen Vorstellungen und Wünschen entspricht, dann zeige dass du es unbedingt möchtest durch deinen Einsatz und du bereit bist ,zum Beispiel, temporär finanzielle Einbussen hinzunehmen oder die Arbeitszeit erst einmal keine Rolle spielt, solange bist du überzeugt hast.  Kämpfe um deinen Platz, so dass du in Erinnerung bleibst (positiv natürlich;)). Biete an, dass du für eine Zeit ohne Forderungen arbeiten kommst. Dann kannst du selbst erfahren ob es dir dort gefällt, die anderen können dich kennenlernen und du verursachst erst einmal keine Kosten!. Komme entgegen, beweise durch praktischen Einsatz, dass du für die Firma ein Vorteil bist, bzw. keine Belastung, dann sollte dieser Weg für dich erfolgreicher sein.
Sei Ideenreich, kreativ in deiner Auswahl, um andere Menschen (Inhaber, Geschäftsführer..... einen positiven Eindruck zu hinterlassen!
Wer was geben kann, wird auch bekommen. Hört sich ein wenig geschwollen an, ist aber dennoch so!

Wünsche viel Erfolg

Also erstmal: Warum suchst du denn nicht selber auf eigene Faust? Der Service der Agentur verbietet dir das doch nicht, ganz im Gegenteil, du SOLLST es sogar. Sie bieten nur Unterstützung. Und es stimmt nicht, dass du alle Angebote, welche sie dir geben auch selbst auf der Agenturseite finden kannst, denn die Vermittler haben dort mehr Einträge, da nicht alle Arbeitgeber jeden als Bewerber akzeptieren, sondern eine Vorprüfung durch die Vermittler wünschen.

Oh ahso tut mir leid, das hatte ich garnicht gewusst

0

Die Massnahme wirst du machen MÜSSEN, sonst streichen die dir das Geld.

Ansonsten gehe hin zu den termienn, dasist nun mal deine Mitwirkungspflicht.

Dass die manchmal regelrechte Knalltüten sind, weiss ich auch. Mir werden öfter telefonisch Stellen angeboten... "Sie sind doch Pferdewirtin, Stall XYZ sucht ab Montag blabla..."

Jaha, ich frage dann immer nett und zuckersüß, wei man bitte mit Krücken Ställe ausmistet. Die haben dasin 4 Jahren nicht gebacken bekommen, das ins System einzupflegen, dass ich berufsunfähig bin in meinem Lehrjob.

Ich marschiere zu den terminen hin, die dürfen dann immer die Buskarte bezahlen... wurde der SB recht fix zu viel, jedes mal wegen 3,60€ den papierkrieg zu veranstalten. Seitdem werde ich alle 6 Monate vorgeladen und gut ist... finden tun die eh nix, weil es in der Region keine sitzenden helfertätigkeiten gibt und eine Umschulung wollen die nicht zahlen, bin ich mit 48 zu alt für...

Sauerei! Das tut mir echt leid für dich!

0

Berufsvorbereitung mit Reha Status - habe ich irgend welche Ansprüche auf Zuschüsse?

Hallo ich bin in einer Berufsvorbereitungs Maßnahme mit dem Reha Status bei der Agentur für Arbeit so nun meine Frage habe ich Anspruch auf Gelder? Mir wurde gesagt wenn ich in der Berufsvorbereitung (BVB) Bin kriege ich dort Leistungen wo Beantrage ich das denn alles?

...zur Frage

Langeweile in der BVB-Maßnahme, was tun?

Guten Abend liebe Forumsgemeinde,

also ich wurde von der Agentur für Arbeit im Sommer in die BVB-Maßnahme gesteckt, weil ich keine Ausbildungstelle gefunden habe.

Dort ist es extrem langweilig, man sitzt nur rum. Man kann nicht mal Bewerbungen per E-Mail verschicken, weil man Word Dokumente nicht in PDF umwandeln und dann zusammenfügen kann und rausdrucken kann man nur auf ganz dünnen Papier und das will ich nicht.

Ich will halt unbedingt ins Büro!

Was mich nervt ist dieser Umgangston. Da sind halt recht viele jüngere Leute (U18), die keinen Abschluss haben und einen auf dicke Eier machen.

Ich war bis jetzt zum Glück entweder im Praktkum oder halt krank, aber seit Januar bin ich im "UNterricht". Aber leider hat mir kein Unternehmen so wirklich Spaß bereitet.

Ich komm halt in dieser Maßnahme zu nix. Ich kann wie oben schon geschrieben nicht mal Bewerbungen fortschicken. Ich bin mehr oder weniger gezwungen alles daheim zu machen, aber es kann doch nicht der Sinn der Sachen sein, dass ich 8 Stunden nur rumsitzte und dann daheim Bewerbungen schreiben muss.

Was würdet ihr an meiner Stelle machen? 3 Tage krank machen und daheim Bewerbungen zu schreiben um vorwärts zu kommen? Daheim schaffe ich am Tag so ca. 3 - 4 Bewerbungen - hört sich vllt wenig an, aber ich schreib halt für jedes Unternehmen eine andere Bewerbung.

Aber ich bin halt einer krank machen doof findet, aber ich muss halt auch zu was kommen. Wenn ich abends um 17 Uhr von der Maßnahme heimkomme bin ich halt auch nicht mehr hochkonzentriert.

Was würdet ihr mir raten?

...zur Frage

bvb absagen noch möglich? hilfe!

Ich habe fachabitur, bin 21 und habe ein abgebrochenes studium. Es ging mir psychisch sehr schlecht (ängste) und eine beraterin der agentur für arbeit hat mich zu einem bvb-maßnahme überredet, ich habe aber nur schlechtes darüber gelesen und das es ja eig mehr für hauptschüler gedacht ist! Ich möchte da auf keinen fall hin! :-( Am montag ist die einführungsveranstaltung, kann ich mich da problemlos noch abmelden??

Ich bitte um Rat! Danke im Voraus!

...zur Frage

Was passiert wenn man arbeitslos und suchend gemeldet ist man aber ein Vorstellungsgespräch nicht wahrnimmt (da man sich doch gegen die Stelle entschied)?

...zur Frage

Darf man Bewerbungen schlechter machen (Hat gute Gründe)?

Hallo liebe Leute,

Ich bekomme vom Arbeitsamt Vermittlungsvorschläge die zu den Arbeitszeiten wirklich nicht mit Bus und Bahn erreichbar sind und da ich aber darauf angewiesen bin, besteht keine realistische Möglichkeit da zu arbeiten. Zudem sind das Berufe die mich in keinster Weise interessieren. Dennoch bin ich verpflichtet mich da zu bewerben. Dürfte ich, rein gesetzlich gesehen in den Bewerbungen Sachen wie zum Beispiel meine positiven Praktikumszeugnisse und so weiter auslassen und ein älteres schlechteres Zeugnis reinsetzten ? Ich mach sowas wirklich nicht gerne, hab aber keine andere Wahl.

Danke schonmal

PS: Mir ist klar das einige sinnlose Kommentare kommen werden. Bitte unterlasst dies, ich kann es im Moment nicht gebrauchen. Zudem bin ich wirklich darauf fokussiert, einen Job zu finden.

...zur Frage

Berufsvorbereitende maßnahme (BvB) Abbrechen

Hallo ich Bin 15 gerade mit Meinem Hauptschulabschluss fertig und dann Freiwillig in die Berufsvorbereitende maßnahme der Argentur für Arbeit gegangen. Nun sie hat vor 5 Tagen an gefangen und ich bin mir jetzt sicher das das nichts für mich ist! Ich habe es mir ganz anders vorgestellt und möchte das ganze jetzt gerne abbrechen

Meine Frage wäre:

-Kann ich das noch abbrechen?

-Wie kann ich das abbrechen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?