Genervt von Abiball und Co.!?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mei, Du kannst nicht hingehen. Wäre aber schade, ich fand Meinen echt gut. Und damals hatte ich von Tanzen die selbe Meinung wie Du. Nimm Dir doch einfach n paar Freunde mit, die nach dem offiziellen Teil (das, wo Reden gehalten werden und die Eltern noch da sind) kommen, dann bist Du in bester Gesellschaft. Die müssen ja nicht aus der Zwangsgruppe Schulklasse bzw. Stufe sein.

Und vergiss nicht: die Organisatoren haben keine Macht über Dich bzw. kein (metaphorisch ausgedrückt) Schwert in der Hand. Wenn Du was nicht willst, dann können die Dich Götz von Berlichingen...

Wenn du kein Bock auf Abiball hast, dann musst du auch nicht hin, keiner zwingt dich, dahin gehen zu müssen. Abi ist bestanden, alles ist "vorbei", du musst nie wieder in deinem Leben was mit diesen Menschen unternehmen. Also überlege dir, ob du dir dieses eine mal nochmal antun willst oder nicht. Da ist nichts feige oderso dran, du siehst alle eh nie mehr wieder, es kann dir doch sowas von sch***egal sein, was die denken! Wenn du dich unwohl fühlst, lass es dann. Wenn du krank bist, gehst du doch auch nicht zur Schule, oder? Und so ähnlich, nur, dass du nichts musst, nur darfst, wenn du Lust und Laune hast. Und die hast du nicht. Also machts auch wenig Sinn. Aber halt deine Entscheidung, ob 1mal und dann nie mehr wieder oder jetzt schon nie mehr wieder ;)

Hatte meinen Abiball vor fast 2 Wochen, und abgesehen von der Aftershowparty, die man besuchen könnte würde absolut nicht getanzt. Ich denke nicht, dass man das Wort Ball so wörtlich nehmen muss, zumindest war es bei uns selbstverständlich. Den Abiball hast du nur einmal und viele Leute die du über Jahre hinweg fast täglich gesehen hast wirst du nie wieder sehen. Der eine Wird irgendwann Anwalt und Vater, die andere wandert aus und wird Schauspielerin. Verbringe doch einen letzten Abend mit allen und schließe so offiziell mit deiner Schullaufbahn ab. Meine Empfehlung, mir hat es Spaß gemacht.

Alles Gute

Wenn du unzufrieden bist , dann geh doch nicht hin . Mach dir doch kein Stress wegen sowas . Dein Abitur hast du , also kannst du mit der Schule auch abschließen .

Wenn du dein Zeugnis hast und keinen Bock darauf, dann lass es doch >_>

Ich hatte da leider nicht so die Wahl, da die Abschlussveranstaltung + Zeugnisvergabe direkt mit eingekoppelt waren -_-

Was möchtest Du wissen?