Genervt vom Freund, keine Zeit, falsche Versprechen!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für mich ist das ein mehr als komisches Weihnachtsgeschenk und hier sei die Frage erlaubt, hat er sich hier überhaupt Gedanken gemacht oder diesen Gutschein nur geschenkt, dass "etwas Ruhe" ist...? Er hat doch bestimmt auch mitbekommen, dass der Sonderbus nur bis zum 13. März fährt und das bedeutet, für diesen Winter ist das Thema wohl erledigt, auf ein Neues Winter 2014/15... Übrigens macht man dann eher keine solche Geschenke, wenn es angeblich zu teuer ist... Du solltest Dir über Deinen Freund echt mal Gedanken machen...

Hey, also ich an deiner Stelle würde mal ein ernstes Gespräch mit ihm führen und einfach mal ansprechen was dich daran stört. Vllt fällt ihm das ja gar ned so auf, dass er ungleiche Prioritäten setzt. Ansonsten bleibt dir immer noch die Alternative, wenn du gar nicht mit seinem Verhalten glücklich bist , schluss zu machen.

das alles solltest du aber nicht uns sagen, denn wir können dir nicht helfen. das solltest du deinem partner sagen.......... oder sollen wir mit ihm sprechen?

Sowas ist kein Freund. Lass die Finger von dem Kerl.

Was möchtest Du wissen?