Generelle Fragen über feste Zahnspangen!?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

1) Milkshake, Pudding/Crèmes, Quark, weich gekochtes Gemüse (Kartoffeln in Stückchen oder als Kartoffelbrei, Karotten, ...), kleine weich gekochte Nudeln, weiche Brötchen, Hüttenkäse, Apfelmus, kleine Stüchcken Bratwurst, ... Oder halt doch eine Suppe, für eine Mahlzeit wirst du das schon runterkriegen. Meistens tut's nur die ersten zwei Tage so weh, dass man sich beim Essen wirklich einschränken möchte.

2) Du kannst Wachs haben, wenn du welches willst. Sag deinem Kieferorthopäden, dass du gern welches hättest, dann gibt er dir eine Schachtel.

3) Das wird dir genau gezeigt. Du musst um die Brackets rum besonders gründlich reinigen (mit Interdentalbürstchen, Zahnseide). Das normale Zähneputzen mit der Zahnbürste dauert etwa gleich lang wie bisher.

Woher ich das weiß:
Studium / Ausbildung

Man kann eigentlich alles essen außer harte kau Bonbons, Schokolade habe ich damals auch immer gegessen das Putzen hat bei mir nur 3 Minuten gedauert sollte eigentlich immer 5 Minuten putzen habe ich aber nie gemacht, manschmal aber auch 2 Minuten

Und man Putz genau wie immer Normal

Achja und am Anfang denkt man, man isst Metal so fühlt es sich an geht aber wieder weg

Werde ich dolle Ärger vom Kieferorthopäden bekommen?

Hallo. Ich trug ca 1 Jahr eine feste Zahnspange.. jetzt trage ich solche lockere Spangen die aber unsichtbar sind.

Ich soll jetzt 3 Wochen sie tragen. Davor hatte ich für 2 Wochen auch.. nur heute morgen habe ich die verloren!! Habe über all gesucht, aber finde sie nirgends. Ich habe Angst.. könnte der Fall sein das die jetzt dafür mehr Geld wollen oder evtl sagen die AOK wird die Hälfte des Geldes ( wegen Zahnspangen etc.) nicht zurück zahlen? Weil die AOK etwas von der Zahnspangen am Ende zurück zahlt..

was meint ihr? Dürfen die sowas machen? Die Kieferorthopäden ist sowieso schon etwas doof zu mir da ich die Zahnspangen nicht so regelmäßig genommen habe und sie so meinte :' wenn es so weiter geht werde ich nicht zulassen das AOK das Geld zurück hibt ' wenn ich jetzt noch Anrufe und sage habe die verloren... oh waia!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?