Generalschlüssel verloren, Kosten?

8 Antworten

Grundsätzlich bist du jetzt dafür verantwortlich, dass mit dem Schlüssel niemand unbefugten Zutritt ins Haus erhält. Der Schlüssel passt ja vermutlich nicht nur in der Haustür und deiner Wohnungstür, sondern z.B. auch bei Gemeinschaftsräumen (Fahrradkeller, Mülltonnenbox, Waschkeller etc.). Daher ist der Verlust umgehend dem Vermieter anzuzeigen. Wenn du den Schlüssel nachweislich an einem Ort verloren hast, bei dem keinerlei Bezug zu dem Haus genommen werden kann und der Schlüssel auch weder mit Namen noch Anschrift beschriftet ist, dann schuldest du dem Vermieter nur einen neuen Schlüssel. Und zwar erst bei Auszug, wenn vorher das Geld nicht reicht, musst du auch vorher keinen neuen bezahlen (das musst du dann aber mit dem Vermieter klären, wenn er sofort einen neuen für dich bestellt musst du den natürlich auch sofort bezahlen).

Ansonsten muss auf deine Kosten ein Teil der Schließanlage erneuert werden, und zwar jedes Schloss, bei dem dieser Schlüssel passt (und nicht die gesamte Anlage, denn die Schlösser der anderen Wohnungen im Haus können weiterverwendet werden) und die dazugehörigen Schlüssel.

Beste Lösung: den Schlüssel wiederfinden.

Wenn der Schlüssel zu einer Schliessanlage gehört muss die gesamte Schliesanlage ersetzt werden.  Bei drei Schlössern liegen die Kosten je nach Hersteller und Modell zwischen 100 und 1000 Euro. Wenn es um ein Mietshaus mit mehreren Parteien geht und der Vermieter weitere Objekte hat, muß auch dort evtl. ausgetauscht werden. Solche Schäden gehen sehr oft in  vier- bis fünfstellige Euro Bereiche. 

Wenn deine private Haftpflichtversicherung Verlust privater Schlüssel einschließt,  übernimmt die evtl. Den Schaden.  Ansonsten bist Du evtl. selbst haftbar bis zur vollständigen Bezahlung der Schuld.

Schliesanlagen Schlüssel sind normalerweise patent Geschütz und dürfen nicht nachgemacht werden.

Vermieter auf jeden Fall sofort informieren da du ansonsten für folgeschäden ebenfalls haftbar bist


Wegen der Kommentare habe ich noch einmal bei Goggle nachgesehen und diesen Link gefunden:

http://www.schluesselversicherungen.com/schluessel-verloren-vermieter-informieren/

Wir haben in den vielen Umzügen, die wir beruflich hinter uns gebracht haben, einiges erlebt, auch einmal einen Schlüssel verloren. Aber wir haben das immer so geregelt, wie ich dir in meinem Kommentar geschrieben habe. Wenn natürlich die Handtasche gestohlen wird, wo Anschrift etc. vorhanden ist, dann ist die Situation eine andere.

Schlüssel verloren, wann zahlt Haftpflicht?

Hallo allerseits, tolpatschigerweise habe ich gestern meinen Schlüssel verloren. Ich habe mein Handy aus der Hosentasche geholt in der auch mein Schlüsselbund war, dieser ist mit herausgefallen, und da ich gerade ein Schiff über den Fluss fahren zugesehen habe am Rand einer Brücke, ist dieser natürlich direkt in den Fluss gefallen. Nun war an dem Schlüsselbund nicht nur mein Wohnungsschlüssel, sondern unglücklicherweise auch noch der Schlüssel meiner Arbeit (Schliessanlage). Zahlt das nun meine Haftpflichtversicherung?

...zur Frage

Wie teuer ist es Schlösser austauschen zu lassen?

Hab meinen Schlüssel verloren

...zur Frage

Schließfachschlüsse für mein Schulschließfach verloren!

Hi, ich habe meinen Schulschließfachschlüssel verloren. Ich weiß, dass es ganz billige Schlösser sind, da man mit einem Generalschlüssel alle öffnen kann, aber mit dem eigenen nicht. Ich glaube, dass es zu jedem Schließfach noch einen Ersatzschlüssel gibt, bin mir aber nicht sicher. Jetzt meine Frage, wie viel würde dies im Notfall kosten? Wie gesagt, wenn man ein wenig Ahnung hat, bekommt man die Schließfächer auch mit einer Büronadel oder einem Draht auf, ganz einfache Schlösser eben.

...zur Frage

Schlüssel verloren (Haftpflichtversicherung, Selber Zahlen?

Hey Leute,

ich habe vor paar Tagen meinen Schlüssel verloren und wollte nun Montag meinem Vermieter Bescheid geben. Habe eine Ausbildung gemacht und studiere gerade. Bin soweit ich weiß noch privat Haft pflichtversichert über die Familienversicherung meiner Eltern. Bin, aber ausgezogen in eine 2er Wohnung mit einem Freund. Ich habe gelesen, dass ich trotzdem noch über die Versicherung meiner Eltern versichert bin, oder?!

Der Schlüssel wurde in einem Bus verloren und konnte leider noch nicht gefunden werden. Der Schlüssel war wichtig um in das Mehrfamiliengebäude durch die Haustür zu kommen und um in die eigene Wohnung zu kommen. Also ein Schlüssel für zwei Schlösser/Türen. Außerdem konnte man durch die Haupthaustür von dem Gebäude nebenan an gehen.

Was denkt ihr? Übernimmt die Haftpflicht das? Auf deren Homepage steht immerhin: Schutz bei Verlust fremder privater und beruflicher Schlüssel. Bin ich überhaupt noch versichert über die Haftpflicht meiner Eltern? Müssen alle Schlösser ausgetauscht werden? Es sind 7 Wohnungen, in meinem Gebäude. Auf was für Kosten würdet ihr, den Austausch und die neuen Schlüssel schätzen? Oder muss gar nicht alles ausgetauscht werden? Vielleicht könnt ihr mir ein paar meiner Sorgen nehmen...

Vielen dank an alle die Antworten!

...zur Frage

Schlüssel vom Schließsystem verloren. Was kommt an Kosten auf mich zu?

Wie gesagt: ich habe gestern meinen Schlüssel vom Schließsystem unseres Büros verloren. Ich habe derzeit Urlaub und den Verlust bereits gemeldet. Laut meinem Wissensstand kostet der Austausch aller Schlösser eine Menge Geld. Kann ich persönlich haftbar gemacht werden?

...zur Frage

Generalschlüssel verloren was tun?

Hallo ich wohne in einem Wohnblock wo ich mit einem Schlüssel in Keller und Haustür rein kommen kann. Dieser Schlüssel ist jetzt aber verloren gegangen. Und unser Vermieter hat extra wo wir eingezogen sind gesagt das wenn der Schlüssel verloren geht muss man 300euro bezahlen. Da es ein Generalschlüssel ist kann man es nicht in Deutschland nachmachen lassen geht das vielleicht in Ausland beispielsweise in Holland

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?