Generalschlüssel für Vermieter?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei einer Schließanlage läßt es sich nicht vermeiden das der Vermieter einen Generalschlüssel hat. Diesen darf er natürlich behalten.

Wohnungsschlüssel dagegen nicht behalten.

Wenn Du verhindern willst das der Vermieter den Generalschlüssel für "selbst ernannte Notfälle" benutzt, tausch den Schließzylinder der Wohnungstür und gut ist. Bei Auszug den originalen Zylinder aber wieder einbauen.

Danke für das Sternchen.

0

Der Vermieter darf für Eure Wohnung,keinen Schlüssel behalten.Ihr könnt Ihm wohl einen Schlüssel überlassen im Versiegeltem Umschlag.Den Darf Er aber dann auch nur benutzen Wenn das Wasser durch Die Decke läuft,oder es Brennt.

Schlüssel kann er haben, er darf nur nicht ohne deine Erlaubnis rein. Wenn ja, dann muss ein wirklicher Notfall vorliegen, ansonsten ist es Hausfriedensbruch.

Was möchtest Du wissen?