Generalistische Angststörung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo saraloveuno,

also ich wurde nach den Attacken meiner Mutter auf mich, diagnostiziert mit einer angststörung massiven Ausmaße. Davor hatte ich diese wohl auch aber zum tatsächlichen Vorschein sind sie erst nach dem stalking meiner Mutter gekommen. Ich hatte vor den Schüben eher nur typische Ängste wie schlechte Noten, nicht gemocht zu werden, vom Geschwist keine verpasst zu bekommen weil man mit seiner Konsole gespielt hat xD. Aber danach war es einfach nur noch grauenvoll. Ich kann kein Fahrzeug lenken wenn ich den Weg nicht kenne denn dann bekomme ich richtig Panik (mich zu verfahren) obwohl das kein Grund sein sollte denn irgendwie kommt man ja eh wieder zurück. Oder wenn jemand sagt ich soll schneller machen und das immer wieder. Mein Herz beginnt dann schneller zu schlagen, mein Kopf wird heiß und meine Gliedmaßen kalt (wohl eine Reaktion ähnlich dem schwitzen da ich kaum schwitzen kann). Ich beginne zu stottern und kann nur dann wieder kurz flüssig sprechen wenn ich mir selbst eine ohrfeige verpasse. (Oh man das hört sich so weard an :/ ) ich weine sehr sehr schnell und bin sehr überemotional. Leider weiß ich nicht wie ich das "bekämpfen" soll denn auch Psychologen konnten mir nicht helfen. Was mir aber in kleinen Schritten geholfen hat war mich immer wieder meiner angst zu stellen auch wenn ich dann vermutlich einen Anfall bekomme. Mein Umfeld sieht mich in erster Linie (wenn sie mich niht kennen) als ruhig und schüchtern an und erschrickt leicht wenn ich laut werde. Einige male wurde ich schon von fremden umarmt einfach so weil sie meinten ich würde aussehen als würde ich dies eben in dem Moment brauchen (hatte ich aber nicht, es hatte nur dazu geführt das ich eine weitere angst entwickelt hatte). Wer mich etwas näher kennt versucht mir durch meine Ängste zu helfen und wer mich wirklich Kennt hat es aufgegeben. Meine Partnerin sagt immer wieder ich sei social aqward und vermutlich hat sie recht.

ich beantworte gerne weiter deine frage solltest du mehr wissen wollen. Ich bin ein offenes Buch ... aber lesen muss man selbst ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von saraloveuno
19.04.2016, 14:20

Danke für deine Antwort, die ist sehr interessant und ich kann sie gut für meine Arbeit gebrauchen. Ich werde sicher für weiteres noch auf dich zukommen :) Und socially awkward sind wir doch alle irgendwie haha

1

Habe selber Probleme damit.

Kannst mir ja mal eine Freundschaftsanfrage schicken.

LG.

Raider

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?