Genehmigung für Essensverkauf?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du solltest bei der Gaststätte nachfragen. Die Gaststättenrechtlche Erlaubnis gilt in der Regel nur für den Verkauf im eigenen Betrieb. Die Abgabe von Imbiss und Getränken bei Veranstaltungen bedarf einer gesonderten Gestattung, soll auch noch Alkohol abgegeben werden (Bier), kommt eine zusätzliche Erlaubns dazu. Ich würde mit dem Gastronom einen Vertrag abschließen, in dem die Einholung aller notwendigen Behördenerlaubnisse durch den Gastronom geregelt und der Veranstalter aus der Haftung enrlassen ist. Beachte bitte, dass - wenn die Veranstaltung an einem Sonntag durchgeführt wird, eine Ausnahmegenehmigung notwendig wird, da grundsätzlich auch bei (öffentlichen) Festen das Verkaufsverbot gilt (Ladenschlussgesetz).

Was möchtest Du wissen?