Genauer Ablauf auf dem Weg zum Gefäßchirurg?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Abi-Schnitt von 1,0 -1,5 ( bei >1,5 einen mehr als guten TMS-Test) wobei über 1,5 kannst du es fast vergessen. Bio,Chemie, als LK's ist von Vorteil. Dann kommt das Medizinstudium 6 Jahre Regelstudienzeit + 1 Jahr praktisches Jahr + mindestens 5 Jahre bis du Facharzt der Gefäß-Chirurgie bist. Also das ist die Regelzeit. Die ist aber eher unrealistisch einzuhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von weirdandmad
22.12.2015, 19:45

Abitur ist zwar etwas anderes aber bis jetzt stehe in in der 8+9 klasse 1,6. ich denke wenn ich mich anstrenge kann das klappen oder?

0
Kommentar von wwwillswissende
22.12.2015, 19:46

Klar kannst du das schaffen wenn du ehrgeizig bist 👍.

0
Kommentar von weirdandmad
22.12.2015, 19:47

Vielen Dank für die Antwort. Hat mir echt weiter geholfen :)

0

Was möchtest Du wissen?