Genäht wurden, auf die Aussage des Arztes hören oder doch vorsichtig sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde vorsichtig anfangen
Und nach 3-4 tagen dann wieder anfangen richtig zu machen
Lg und frohe Weihnachten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde es an deiner Stelle so machen, dass du erstmal langsam anfängst und sagen wir einfach mal du schaffst normalerweise 10kg fang erstmal mit 5kg an und dann merkst du ja ob sich da was tut, und wenn du feststellst, da tut sich nix kannst du dich steigern. Denn denk immer dran Vorsicht ist besser als Nachsicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du dem Arzt denn gesagt, das du Kraftsport machst ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Freakiiii
23.12.2015, 14:13

Ja, er hat gefragt was für Sport, ich meinte halt Kraftsport. Daraufhin meinte er ja, dass wäre keine Problem nur schwimmen soll ich lassen.

0

Bei einem erbsengrossen Schnitt kann da kaum was aufreissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?