Gemüsegericht 2 Stunden ungekühlt bei 25°: noch eßbar?

13 Antworten

Das kannst du noch ganz problemlos essen. Entweder jetzt, oder wenn du es erst morgen essen willst, stell es halt jetzt in den Kühlschrank.

 

Da ist nichts verdorben.

ist inzwischen im Kühlschrank, hoffe, das war noch rechtzeitig. :-)

0

In 2 Stunden passiert überhaupt nix. Ich lass Gekochtes meist auch 1-2 Stunden stehen, bevor ich es in den Kühlschrank (den Rest, wenn welcher übrig ist) stelle,

zum Abkühlen.

 

Mache ich ansonsten auch öfter, aber im Moment ist es so warm, deswegen habe ich mir Gedanken gemacht.

0

Ach, solange es riecht und schmeckt wie normal, kannst Du es essen. Bei mir steht das Essen vom Abend oft noch am nächsten Abend und wird dann aufgegessen. Wenn es nicht gerade heißer Sommer ist und die Fliegen herumschwirren, passiert nicht viel. Und wenn, wie gesagt, dann merkt man's schon .-)

stelle es in den Kühlschrank, und morgen probiere es vorher, aber ich denke sollte in ordnung sein.

jetzt ist es im Kühlschrank; probiere es dann morgen mal! Danke!

0

Quatsch kannste ruhig noch essen kenne viele Leute die die mahlzeiten immer auf dem herd oder in der Küche ungekühlt lassen 2 stunden ist kein problem bei 2 tagen würde ich mir schon ehr gedanken machen ;)

Ja, das kenne ich von Zuhause auch, aber ich bin da immer eher vorsichtig. Und jetzt ist es doch so warm in der WOhnung...

0

Was möchtest Du wissen?