Gemüse oder Obst im Februar einpflanzen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Dicke Bohnen /Saubohnen) aus Wikipedia:

Die Ackerbohne benötigt einen Standort, an dem ihr hoher Wasserbedarf entweder durch tiefgründigen Boden mit hohem Wasserhaltevermögen oder durch einen hohen Grundwasserstand, gleichmäßige Niederschläge bzw. künstliche Bewässerung gedeckt werden kann. Sie wird daher oft in Marschland und auf schwerem Lehm angebaut. Da sie nicht frostempfindlich ist, kann die Dicke Bohne in Gebieten angebaut werden, die für andere Bohnen nicht geeignet sind. Da die Bohnen zur Entwicklung eines gewissen Vernalisationsreizes bedürfen und über eine gute Resistenz gegen Frost verfügen, kann die Aussaat der bereits bei Bodentemperaturen von 2 bis 3 °C keimenden Bohnensamen bei offenem (frostfreien) Boden bereits im Februar stattfinden, die Ernte erfolgt dann ab Juni. In besonders wintermilden (maritimen) Klimaten wie in England werden Ackerbohnen auch als Winterfrucht bereits im vorausgehenden Herbst ausgesät. Die Aussaat erfolgt zwecks besserer und tieferer Bewurzelung und höherer Standtfestigkeit recht tief mit einer Saattiefe zwischen 6 und 10 cm, bei Herbstaussaat gar bis 15 cm. Die Ernte der Bohnen erfolgt in der Landwirtschaft mittels Mähdrescher im Mähdruschverfahren, das erhebliche Nährstoffmengen enthaltende Bohnenstroh verbleibt kleingehäckselt auf dem Acker. Bei Befall mit schwarzer Blattlaus sollten die Pflanzen entspitzt werden.

Wenn der Boden frostfrei ist, kannst du schon Möhren einsäen. Die brauch zwar noch etwas, aber starten dann mit dem warmen Wetter. Obstbäume und Erdbeeren würde ich jetzt nicht auspflanzen,

Wenn du ein Gewächshaus oder ein Frühbeet hast, dann könntest du Ende Februar Wirsing, Weißkohl, Kohlrabi säen. Im Freiland wären dann je nach dem wie kalt es noch ist, also wenn es Frostfrei wäre Spinat schon möglich.

Im Frühbeet kannst Du Salat, Spinat, Kohlrabi und Radieschen pflanzen. Gutes Gelingen!

Du kannst auf der Fensterbank Tomaten, Paprika und Chilli vorziehen. Ich fange auch am WE damit an. Steht sogar als Empfehlung auf der Samentüte.

Gruß Satja

Mit Gemüse würde ich noch warten. Aber Obstgehölze können gepflanzt werden. Ein Nachbar von uns hat vor einigen Tagen Himbeeren eingepflanzt.

alles...ich kenn kein obst und gemüse, dass sich jemals darüber beschwert hat, dass es im februar eingepflanzt wurde

Eiswein, Eisblumen, Winterastern, Schneeglöckchen...

ääähhhhhh nix? mal an den frost im boden gedacht? ...also bei uns kommste garantiert nicht durch!

Was möchtest Du wissen?