gemoetrie hilfe :0

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde zuerst mal einen Höhenstreifen mit Höhe hc machen (zwei parallelen), dann mit dem Zirkel irgendwo auf der oberen Gerade einstechen, b auf der unteren abtragen, dann bekommst du A1 und A2. C hast du schon. Dann trägst du den Winkel gamma ab, einmal für A1 und einmal für A2, dann bekommst du B1 und B2. Ich hoffe es klappt so. Lg

Shinichi112 23.01.2013, 21:24

also die höhenstreifen hc wie lang sollen die 2 parallelen sein?:)

0
LeSheep 23.01.2013, 21:28
@Shinichi112

einfach so lang, dass du b darauf abtragen kannst, oben musst du eigentlich nur einstechen können, unten also etwa 6 cm, aber es spielt keine Rolle. Je nachdem wieviel Platz du brauchen möchtest.

1
Shinichi112 23.01.2013, 21:36
@LeSheep

oke :) ich bin jetz da wo ich das mit dem winkel gamma eintragen soll das versteh ich i wie net ://

0
LeSheep 23.01.2013, 21:46
@Shinichi112

Geodreieck nehmen, auf Strecke b legen, 0-Punkt auf C. Dann bei 40° (A ist bei 0°) einen Punkt machen, mit C verbinden. Wo er auf die untere Gerade trifft, ist B. Das musst du zweimal, einmal für A1 und für A2 machen.

1
Shinichi112 23.01.2013, 21:55
@LeSheep

dankeschön mein retter in der not ;D verdienst sternchen :))

0

Beginne mit Punkt C

Zeichne die Hypotenuse Hc mit 4,2cm

Zeichne im 90°-Winkel die Gerade auf der A und B liegen

Zeichne Kreis mit r=4,4 und m=C.

Schnittpunkt des Kreises und der Geraden ist A

den Rest schaffst du dann alleine

Was möchtest Du wissen?