Gemobbt von der Polizei?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hast du ihre Namen ? Dann beschwer dich bei ihren Vorgesetzten.

Und ja, sie dürfen dich anhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheBandons
04.04.2016, 10:52

THX

0

Sei froh, daß Du ohne gebührenpflichtige Verwarnung davongekommen bist.

Kannst natürlich den Polizisten anzeigen.

Liebevolle Aufmerksamkeit für Deine künftige Laufbahn als Kraftfahrer ist Dir gewiß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheBandons
04.04.2016, 10:51

Warum eine Gebührenpflichtige Verwarnung? Sie hatten mich fälschlicherweise ohne Beweise angehalten!

0

Was möchtest Du wissen?