1 Antwort

R3 und R4 sind parallel geschalten. Deren Gesamtwiderstand ist parallel zu dem Gesamtwiderstand aus der Reihenschaltung von R1 und R2.

Falls es um die erste Aufgabe geht....


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xscharfschuetze
01.01.2016, 18:42

Ups, hatte es vergessen zu erwähnen :P . Jap, es ging um die 1. Aufgabe, danke

0

Was möchtest Du wissen?