Gemeinschaftsgrundstück, darf der Mieter am Gemeinschaftsgrundstück Garten arbeiten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wer ist der Eigentümer des Grundstücks?

Was sagt der Mietvertrag.

Wenn du der Eigentümer bist, dann kannst du es deinem Mieter erlauben oder verbieten.

Wenn es einen anderen Eigentümer gibt, dann solltest du den fragen.

Wenn das Grundstück einer Wohnungseigentümergemeinschaft WEG gehört, dann frage den Verwalter nach der Regelung.

wir haben keinen Verwalter. Das Gemeinschaftsgrundstück gehört den 4 Eigentümer lt. Teilungserklärung. Ein Eigentümer vermietet sein Doppelhaus. Darf der Mieter die Gemeinschaftsfläche, die allen gehört bearbeiten ( Pflanzen etc.) Der Vermieter hat uns nicht gefragt, und auch den Mietvertrag kennen wir anderen Eigentümer nicht.

DANKE

0
@joergramm

Nein, darf er nicht. Sprecht  den Miteigentümer an - zumindest er muss es seinem Mieter ja erlaubt haben. 

Spätestens jetzt solltet ihr über  einen " Verwalter" nachdenken. Wer verwaltet denn das Gemeinschaftseigentum? Wer bestellt zB Handwerker wenn am Dach oder der Heizung  was ist? Wer 

Das ist definitiv ein Fall für eine  Eigentümerversammlung. ( die solltet ihr regelmäßig abhalten, wenn ihr Eigentum gemeinschaftlich besitzt ) 

0

In Abstimmung mit dem Vermieter bzw. dem Grundstückseigentümer kann ein Mieter solche Aufgaben entgeltlich oder auch freiwillig übernehmen.


Was möchtest Du wissen?