Gemeinsames Konto ohne Kontoführungsgebühr?!

4 Antworten

LASS ES SEIN Vertrauen ist gut Kontrolle besser. Man kann einen Dauerauftrag auch "alle zwei Monate" ausführen. Einmel der eine, einmal der andere.

Oder besser der zuverlässigere und reichere zahlt die Miete und kassirt dann vom anderen -

Bei einem gemeinsamen Konto haftet man auch gemeinsam

Die Sparda-Banken bieten ein kostenloses Girokonto ohne Gehalteingang, ebenso die DKB.

Was möchtest Du wissen?