gemeinsamer Mietvertrag. einer zahlt nicht. Was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, du kannst das Geld von deinem Mitbewohner verlangen.

Eintreiben müsstest du es selber.

Schriftlich anmahnen, dann evtl. einen Mahnbescheid beantragen? Mit den Kosten müsstet du in Vorleistung gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Woelkchen13
04.08.2016, 17:47

Danke.  Hat die schriftliche Mahnung eine bestimmte Forum und wo beantragt man einen Mahnbescheid

0

Wenn du beweisen kannst dass du alleine die Miete zahlst, sicher. Seid ihr denn verheiratet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Woelkchen13
04.08.2016, 21:18

Glücklicherweise  nicht.  Obwohl  wir schon mal kurz davor waren

0

Was möchtest Du wissen?