Gemeinderatswahl

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

nach dem Wahlausgang, wird vom Wahlleiter gefragt, ob du die Wahl annimmst

Nein ! Wenn du die Wahl nicht annehmen möchtest dann musst du das auch nicht. LG

Dann kandidier halt gar nicht!?!

Das hat was von Betrug - kandidieren und dann "nö" sagen.

schlaui2013 29.11.2013, 21:09

Ich will nicht kandidieren,ist ja nur ,falls mich jemand auf den Wahlzettel schreibt als zusätzlicher Kandidat.

0
Frankonian 30.11.2013, 00:14
@schlaui2013

Ach Gott, Du machst Dir ja Gedanken . . .

Habe dunkel in Erinnerung, wenn nur eine oder gar keine Partei oder Wählergruppe eine Liste aufstellt, dann kann jeder Gemeindebürger draufgeschrieben werden.

Wohnst Du in so einem kleinen Kaff, wo so was vorkommt?

Und meinst, Du könntest so oft genannt werden, dass . . . ?

Ja klar, da müssen die Wähler damit rechnen, dass der Gewählte nicht will.

0

Was möchtest Du wissen?