Gemein werden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde solche leute nicht als "Freunde" bezeichnen.

Bei solcher Situationen ist es am besten, kontra zu geben und nicht alles hinnehmen.Ich würde ihnen entweder eine klare Ansage machen, oder, falls dir der Mut dazu fehlt, einfach wenn sie dich mit "na du schlam pe" ansprechen, mit "na ihr schlam pen, alles fit im Schritt" zurück kontern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Miwalo
04.05.2016, 15:49

Find auch "Na ihr Schlampen" als Antwort witzig, egal ob bei Frauen oder Männern.

1

Ich würde beim nächsten mal einfach ganz lässig fragen, ob es ihnen nicht langsam mal zu langweilig wird und das sie doch bitte erwachsen werden sollen, dabei musst du aber echt ernst bleiben und total gechillt rüber kommen, das machen die vieleicht noch ein, zweimal und dann nie wieder, dann aber einfach nur noch den Kopf schütteln beim Vorbeigehen und rotzcool bleiben! ;) das hilft!!!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JennaPolly
04.05.2016, 15:55

achja und dabei die Augen rollen! :D

0

Erstens: sind das wirklich Freunde, wenn sie dich dauernd beleidigen?
und nein, du brauchst nicht gemein zu werden.
Aber du darfst ruhig mal böse darüber werden und den Leuten sagen, dass sie das lassen sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja da kannste wohl gleicher Art antworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das meint keiner ernst.... Die wollen dich eh nur ärgern. 

LG, 123EinsZweiDrei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leicht. Setz noch einen oben drauf bis die Fronten klar sind. Es geht dabei darum wer besser labern kann.

Gewöhn Dir also üblere Sprüche an, und wenn die Dir ausgehen, ist " ... nicht so sehr wie Deine Mama!" auch immer noch eine Option.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?