GEMA Lizenzantrag zurückziehen?

1 Antwort

Hsllo FrauKopf,

der Club hat sicher einen Vertrag - der gilt aber nur für die eigenen Veranstaltungen.

Wenn ein Fremder die Räume anmietet, dann muss derjenige die Gebühren an die GEMA bezahlen. Da gilt der Vertrag der Disco nicht!

Du oder der DJ kann ja der GEMA (die für deinen Wohnort zuständig ist) eine Mail oder ein Schreiben schicken und darauf aufmerksam machen.

Aber so einfach zurückziehen kann man so einen Antrag nicht! Da muss eben der Sachbearbeiter bei der GEMA eingreifen.

Ich jobbe nebenher in einem Bistro - wir haben ab und zu auch Parties - und bin da nebenbei auch für die Anmeldungen bei der GEMA etc. zuständig!

Liebe Grüße

ichausstuggi

ich hab mit dem Club gerdet (welcher auch Konzerte und öfter mal eine Party veranstaltet) und der sagt, dass diese Lizenz auch für den DJ gilt und die das bis jetzt immer so gehandhabt haben. Also auch in diesem Jahresvertrag drin haben, dass eine gewisse Anzahl an Partys erlaubt ist.

Mensch ist das alles kompliziert!

0

Was möchtest Du wissen?