GEMA-Gebühren bei Jubiläum im eigenen Haus?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Maßgeblich ist, ob es eine öffentliche Veranstaltung ist oder nicht. Das ist im Gesetz recht genau definiert. Ich nehme aber mal an, dass ein Firmenjubiläum in der Regel zu den öffentlichen Veranstaltungen zählt.

Dann ist die die Frage, ob Ihr Livemusik oder Musik von einem DJ meint. Dafür gibt es unterschiedliche Tarife.

Ansonsten ist es meist von der Fläche oder Besucherzahl sowie vom Eintrittspreis abhängig. Die Tarife in der Übersicht findest Du hier: https://www.gema.de/ad-tarife

Bei Livemusik wäre es der Tarif U-VK oder auch U-ST (das kannst Du natürlich bei der GEMA telefonisch erfragen). Die Anmeldung der Veranstaltung kann auch online erfolgen.

Die Tarife setzen sich aus vielen verschiedenen Faktoren zusammen (Wo, wie zugänglich, wie viele Personen bzw Größe der Veranstaltung in Fläche, Dauer, Häufigkeit etc)

https://www.gema.de/ad-tarife

Was möchtest Du wissen?