GEMA - Frage (Eigene Lieder)?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Antworten zum Thema GEMA hier sind regelmäüßig nur zu einem gut: um sich darüber aufzuregen.

Die Fakten:

  1. Ist die Party öffentlich, müsst ihr als Veranstalter, und nicht die Schule, der Hausmeister oder sonst wer die Feier vorher bei der GEMA unter Angabe von Eintritt, Raumgröße, Gästezahl, genutzten Medien und Dauer anmelden.
  2. Welche Titel gespielt werden, interessiert einen Toten. Es sind immer pauschale Abgaben.
  3. Für Lieder, die nicht bei der GEMA gelistet sind, muss auch keine GEMA gezahlt werden, also auch nicht für Dein eigenes Lied. Es sei denn, Du hast dafür Samples anderer Lieder genutzt. Dann wird es aber eh kompliziert, und Du verletzt das Urheberrecht.
  4. Auch der DJ muss mitunter GEMA zahlen, und zwar zusätzlich. Das ist dann der Fall, wenn er digital kopierte Lieder nutzt, also selbst erstellte MP3s. Legt er nur mit originalen Vinyls, CDs oder MP3s auf, wird keine zusätzliche Gebühr fällig.

Danke :)
Das is genau die Antwort die ich brauche.

Ich habe in meinem Lied Samples verwendet die allerdings royality free waren :)

0

also zum einen ist immer der veranstalter für die gema-gebühren zuständig. also der bei dem die party steigt. gebühren werden aber nur fällig wenn es ne öffentliche veranstaltung ist. also wenn es nur privat ist brauch man das nicht anmelden.

zum anderen musst du für eigene lieder keine gema zahlen. gema ist ja dazu da dass künstler etwas bekommen, wenn ihre musik öffentlich gespielt wird. wenn dann müsstest du also nur für lieder zahlen die andere geschrieben haben. nicht aber für dein eigenes. remixe sind auch völlig in ordnung solange du damit kein geld verdienst.

und die höhe der gebühren würde sich nach der teilnehmerzahl der veranstaltung richten, nicht nach der zahl oder art der lieder.

Danke erstmal für die ausführliche Antwort :)

Der Veranstalter sind wir selbst. Also meine Schule.
Das ganze ist eine öffentliche "Party" zu der jeder kommen kann.

Mit Remixen mein ich keine welche ich erstellt habe sondern zb. Calvin Harris - Outside (Hardwell Remix)

Ist das dann egal weil man nach Gäste Anzahl zahlt oder hat das Sonderregeln ?

0
@XoRaXDesignz

wenn das in der schule stattfindet trägt auch die schule die verantwortung für alles. weil die es ja auch genehmigen müssen. wahrscheinlich gibt es da auch bereits eine einigung zwischen den schulen und der gema allgemein. denke jedenfalls, solange ihr keinen eintritt verlangt ist das alles unproblematisch. vielleicht einfach mal den schulleiter fragen?

0

Du musst trotzdem eine Liste im voraus mit allen Liedern die gespielt werden bei der GEMA vorlegen.

0
@RonnyM91

man kann die Liste nachreichen. Die GEMA zahlt dir für deine Songs keinen Cent.

0

Um dir das genau zu beantworten brauche ich noch viele Informationen, weil man das nicht pauschal beantworten kann. Ruf am besten bei der GEMA an und frag nach. Solange du "gewillt" bist denen was zu bezahlen sind die auch noch total nett und hilfsbereit. Andererseits, wie hoch schätzt du die Chance ein, dass bei der Feier ein GEMA Mitarbeiter vor dem Fenster steht und mithört?

Sehr hoch
Da unsere Schule das schonmal versaut hat und dann Gabs Stress

0

Dann besser anrufen und nachfragen.

0

GEMA Abspielen von Musik bei Veranstaltung! Muss ich zahlen?

Frage steht oben! Folgende Situation: für unseren abiball in (in 2 monaten) wird sich meine Stufe einen Dj holen. Nun ist die frage wie das mit dem GEMA aussieht! Müssen wir der GEMA Geld zahlen wenn der DJ einen Remix spielt oder ist eine Zahlung in jedem Fall (egal ob remix/ selbst produzierte Songs oder normale lieder) nötig? Und wenn ja wie groß wären etwa die entstehenden Kosten? (Links sind auch als Antwort erwünscht ;) )

...zur Frage

Wie kann ich herausfinden, ob ein Lied Copyrightgeschützt ist?

Ich finde auf YouTube ab und zu Lieder, und dann frage ich mich "Sind die Copyright?" Gibt es eine Seite, bei den man alle Gema Lieder per Namen suchen kann?

...zur Frage

Darf man über jedes Lied eine Parodie machen ohne GEMA Rechte zu verletzen?

Darf ich über jeden Song eine Parodie machen ohne Streß mit der GEMA oder so zu bekommen oder darf ich nur GEMA freie Lieder nutzen? Schon mal danke für eure antworten

...zur Frage

Eigenes Lied auf youtube, dann schon rechtlich meins?

Ich würde gerne eigene Lieder, von mir geschrieben und komponiert, bei youtube hochladen. Jetzt ist die Frage ob ich es noch bei der GEMA zB anmelden muss um es offiziell als mein Lied gelten zu lassen, oder ob es von dem Moment in dem ich es geschrieben habe offiziell meins ist und ich quasi die Rechte daran bereits hab? Vielen Dank!

...zur Frage

Wie finde ich heraus ob ein Lied GEMA geschützt ist?

Hallo community, ich möchte mir einen Youtube-Kanal erstellen und habe schon ein "Intro" Video gemacht. Ich habe das Lied "Intro" aus dem Album "The XX" vorerst verwendet, das Video jedoch noch nicht hochgeladen. Kann mir jemand sagen ob das Lied GEMA geschützt ist und ob ich es verwenden könnte? Und auch wie man das herausfindet? Danke im Vorraus, milli7272

...zur Frage

Einige Fragen zum Thema Gema. Wie läuft das ab?

Einen wunderschönen guten Abend. Ich habe einige Fragen zur GEMA.

Zunächst mal zu mir: Ich bin DJ, und stehe kurz vor meinem ersten Clubauftritt. Nun wollte ich einges zur GEMA wissen.

  1. Was passiert wenn man die GEMA-Gebühren nicht bezahlt?
  2. An alle Musiker: Zahlt ihr eure GEMA-Gebühren?
  3. Würdet ihr auflegen, wenn ihr keine GEMA bezahlt?

Und nun die abschließende Frage:

  1. Eure Meinung zur GEMA'?

Ich hoffe auf viele Antworten und bedanke mich jetzt schonmal bei euch :)

LG Aimix

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?