Gem 133 BGB kommt es auf den wirklichen willen an, aber nur bei nicht Empfangsbedürftigen Willenserklärungen- kann man davon vllt eine Ausnahme machen, dass es?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wieso muß bei einer empfangsbedürftigen Willenserklärung nicht der wirkliche Wille bedacht werden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?