Gelten Tunnelohrringe jetzt als "normal"?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Zou, 

vom durchschnitt her, also ob man Tunnel trägt oder nicht, gilt das Tunnel tragen wohl als unnormal. Ich denke allerdings, dass es von vielen akzeptiert wird.. wobei aber natürlich auch wieder viele Faktoren einander spielen. 

Wie sieht der Tunnel-Träger aus? Gepflegt - ungepflegt? Großer/kleiner Tunnel? Wie alt ist der Träger. 

Bei den Betrachtern kommt es darauf an, ob sie es ästhetisch finden oder nicht.

Manche Leute glauben stark an die Akkupunktur und sind wohl der Meinung, dass die "Verletzungen" des Körpers auch zu inneren Verletzungen führen und somit nicht gut für den Körper sind. Andere Menschen, kennen sowas einfach nicht aus ihrem Umfeld und finden sowas komisch.. was dir vielleicht auch aufgefallen ist.. was man nicht kennt und wobei man skeptisch ist, dass lehnt der Mensch meistens ab (Beispiel-Thema: Flüchtlinge). 

Warum manche Menschen nicht akzeptieren, dass nicht normal sein auch in Ordnung ist. Ich denke, dass es daran liegt, dass man der Meinung ist, dass das "normale" Leben, dass gesündeste ist, dass Leben ist, an dem die meisten Menschen sich dran gewöhnt haben. 
Man ist einfach von dem überzeugt, was man selbst kennt und macht.. andere Dinge sind da zweitrangig oder eben schlecht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zouuuuuuuuuuuuu
03.10.2016, 23:26

Also ich bin so, dass ich auch "andersartige" Menschen mal ganz gerne an mich heranlasse..gibt natürlich auch ein paar Ausnahmen, wie zum Beispiel wenn Menschen einfach mit ihrer Sprache überhaupt keinen guten Eindruck im vornherein hinterlassen.

0

Also mir ist das sowas von juck wenn sich einer dazu entscheidet. Aber ich finde das gar nicht schön. Aber du hast recht, jeder kann sich tunneln lassen wenn er will. ABER nicht jeder Mensch kann manchen was er will. wenns ums aussehen geht schon. aber bei anderen dingen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du übrigens wissen willst, warum deine Fragen gelöscht werden, solltest du nochmal die Richtlinien durchlesen oder eben deine Fragen an "GuteFrage.net" auch an denen Verfassen und das tust du, in denen du ihnen eine E-Mail schreibst. Diese solltest du sachlich bearbeiten, denn niemand hat bock, solch eine emotionale E-Mail zu bearbeiten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zouuuuuuuuuuuuu
03.10.2016, 23:36

Ich hab ja schon eine E-Mail geschrieben. Nur leider können Sie mir nicht weiterhelfen.

0

Als normal gilt das sicher nicht, gleichwohl kann natürlich jeder machen was er möchte. Aber jeder muß akzeptieren so wahrgenommen zu werden, wie er durch sein Äußeres auftritt und gerade derartiger Schmuck läßt schon einige Rückschlüsse auf die Person zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab mal einen Typ mit Tunnelohrloch ein Schloss verpasst. Sieht hübsch aus. 

Zum Glück hat er mich nicht bekommen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zouuuuuuuuuuuuu
03.10.2016, 23:21

...ok du kannst gerne mal kurz in´s Gefängnis geschickt werden

0

1.)erstens laufen fast alle so rum, damit ist es "normal"

2.) was Einstellungen, Wünsche etc. betrifft, sind doch eh alle Menschen Kopien voneinander

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zouuuuuuuuuuuuu
03.10.2016, 23:38

Zu 2. Ja das habe ich mir auch gedacht, aber ich habe schon ein paar gesehen die sie selbst sind. Wieso traut sich niemand, er selbst zu sein?

1
Kommentar von Masuya
03.10.2016, 23:41

Zum ersten Punkt.. da sieht man aber, dass wir wohl an unterschiedlichen Orten leben.. denn hier wo ich wohne, sehe ich nur wenige, die mit einem Tunnel herum laufen und ich wohne nicht auf einem Dorf mit 30 Einwohnern.

1

Was möchtest Du wissen?