Gelten Fahrkarten vom Automat der Deutschen Bahn immer nur am gleichen Tag?

7 Antworten

Man kann aber auch am Schalter ein (oder mehrere) Tickets kaufen, die sind auf jeden Fall noch nicht entwertet, somit auch übermorgen oder so gültig.
Info sollte aber auf dem Fahrkartenautomat draufstehen - schaut einfach mal gemeinsam nach. Oder kauft eine "Testkarte" morgens zusammen.

Das stimmt nicht unbedingt

0

Das hängt von der Region ab. Im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg müssen Nah- und Regionalfahrscheine, auch die, die am DB-Automaten gekauft werden, vor der Fahrt noch gestempelt/entwertet werden. Somit gelten die Tickets bis zur nächsten Fahrpreiserhöhung.

kommt darauf an. im nahverkehr sind die karten schon oft gestempelt und daher sind sie dann nur 36 std. gültig. wenn du allerdings am vortag versuchst, z.b. für einen speziellen regianlexpress am db-automat eine karte zu ziehen müsste es gehen. versuche doch mal, im reisezentrum am bahnhof nachzufragen oder kaufe ihre eine monatskarte. dann hast du solche probleme nicht.

hab mich vertippt. meinte natürlich nicht 36 std. sondern eher bis zu 360 min... sorry!!

0

eine monatskarte nützt nichts, weil sie nur 1-2 mal die woche fährt!

0

Ich verstehe nicht, dass hier auf den Nahverkehr und Verkehrsverbünde eingegangen wird, wo doch explizit erwähnt ist, dass die Karte an einem Automanten der Deutschen Bahn gekauft wird. Diese Automaten verkaufen (zumindest in meiner Region) keine Karten für den Nahverkehr.

Meines Wissens gelten Bahnfahrkarten ohne Zugbingung 30 Tage ab Kauf. Auch die aus dem Automaten. (Keine Gewähr)

Bei mir am Bahnhof sind hingegen bestimmt 98% der ausgegebenen Fahrkarten Nahverkehrsfahrkarten der Verkehrsverbünde.

0

das gültigkeitsdatum vo einzelfahrscheinen ist zeitlich begrenzt.steht normalerweise auf dem fahrschein drauf. notfalls bei der örtlichen bahn nachfragen.

Was möchtest Du wissen?