Gelten die Gezeiten überall auf der Welt?

9 Antworten

Die Gezeiten werden durch den Mond verursacht und wechseln alle 6 Stunden. Da der Mond mit seiner Gravitation auf die gesamte Erde wirkt, gibt es auch auf der ganzen Welt die Gezeiten. Nur in kleinen Meeren wie zum Beispiel in der Ostsee kann man die Gezeiten nur mit Messtechnik feststellen. In allen großen Meeren oder in den Ozeanen kann man sie überall auf der Welt mit bloßem Auge sehen.

Ja, die beiden Flutberge wandern im Laufe eines Tages rund um die Erdkugel, weshalb es auch überall auf der Welt jeden Tag zweimal Flut und zweimal Ebbe gibt.

Alle zwei Wochen? Sag jetzt nicht, dass das vom Klimawandel kommt! Ich kannte Ebbe und Flut bisher immer nur im Wechsel nach sechs Stunden. Und so ist es auf der ganzen Welt.

Meine Frage ist aber immer noch nicht beantwortet.

0
@kingl401

Doch, ist sie. Nur scheinst du Schwierigkeiten zu haben, den Inhalt der Antworten zu erfassen.

1
@kingl401

Was genau an critters Satz "Und so ist es auf der ganzen Welt" hast du nicht verstanden?

1

Ja die Gezeiten gelten überall auf der Welt, allerdings aufgrund unterschiedlicher Meerestiefen und anderer Besonderheiten mit unterschiedlich starker Auswirkung.

Aber alle 2-Wochen??????

wieso alle 2 Wochen? :D trinkst a Schnapserl dazu dann kann`s hinkommen :)

Meine Frage ist aber immer noch nicht beantwortet.

0
@kingl401

Weil deine Frage keinen Sinn macht.. Ebbe und Flut wechseln sich nicht 14 tägig ab

1

Was möchtest Du wissen?