Gelten Fahrscheine der deutschen Bahn auch für die U-Bahn?

5 Antworten

Nein, außer es steht direkt drauf, daß sie auch für den Verkehrsverbund gelten. Der Unterschied ist einfach, daß die S-Bahn Züge der Deutschen Bahn sind und U-Bahnen, Straßenbahnen und Busse dem Verkehrsverband gehören.

Die S-Bahn ist eine Tochter der Bundesbahn, deshalb gelten da auch die Fahrscheine. Die U-Bahn gehört aber nicht dazu, also kannst du auch die Fahrscheine nicht in der U-Bahn benutzen.

Wenn Du eine Bahncard hast, dann schon. Und zwar immer an dem Ort bei dem +city auf der Fahrkarte dahinter steht (Hinfahrt Ziel und Rückfahrt Abfahrtsbahnhof).

das liegt nicht an der BahnCard sondern daran, dass die Fk eine sogenannte Cityoption hat.

0

Wenn du eine Fahrkarte hast mit der du IC oder ICE und mindestens 100km fährst beinhaltet deine Fahrkarte eine sogenannte Cityoption (City-Ticket) mit der du in der Zielstadt auch im bestimmten Gebiet den Nahverkehr nutzen kannst dazu gilt dann auch die U-Bahn.

normalerweise nur in zügen der DB-AG, also eben fernzüge und S-bahnen. man kann aber auch dazu buchen, dass man in einem bestimmten bereich des verbundnetzes, in dem man ankommt, auch weiterfahren darf...

Was möchtest Du wissen?