Gelomyrtol vor Op?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Man soll Ass usw. nicht nehmen, weil die das Blut so verändern, dass ein üblicher natürlicher Wandverschluss evtl. nicht mehr möglich ist und man dann viel Blut verliert, bis die deine Blutung mit anderen Medikamenten wieder stoppen können.
Gelomyrtol ist einfach ein Medikamend das ätherische Öle freisetzt, die auf verschiedenen Wegen anfangen den Schleim in deinen Atemwegen zu lösen, behindert deine Op also nicht. Trotzdem solltest du morgen nüchtern sein und nichts im Magen haben während der Narkose und am Besten jetzt schlafen gehen, damit nicht noch mehr zu dir nimmst.

Du kannst es unbesorgt einnehmen. Alles Gute für die OP..


Was möchtest Du wissen?