Gelogen das ich im kh bin ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wie wäre es mit: "in keinem mehr, bin soeben entlassen worden und muss jetzt zu meinem hausarzt, ich melde mich wenn ich genaues weiss"  und dann geh auch zum arzt und lass dich krank schreiben wenn du denn krank bist.

ohne triftigen Grund es nicht zulassen würden das ich krank bin <<<  kein chef ist begeistert wenn seine mitarbeiter krank sind. trotzdem hat der das weder zuzulassen noch sonstwas. solage du eine au-bescheinigung vom arzt hast ist alles ok.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast eine große Dummheit gemacht.

Im Prinzip könntest du, WÄRST du im Krankenhaus, eine Auskunfstsperre verhängen, dann darf man an der Pforte nicht sagen ob du da bist geschweige denn in welchem Zimmer du liegst.

Du willst nicht zur Arbeit, aber dann brauchst du zumindest ein Attest.

MIt dem Mobbing ist das so eine Sache, da kann man sich wirklich oft schwer bis gar nicht wehren. Krank machen ist das aber keine Lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst dich wegen deiner Arbeit nicht so fertig machen lassen, sag dass du doch nicht stationär aufgenommen wurdest.. im schlimmsten fall kann er dich kündigen, aber wäre das nicht sowieso besser für dich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tranpolin97
07.03.2017, 09:53

Ich habe schon gekündigt darf aber erst Ab dem 17. gehen 

1

Was möchtest Du wissen?