Gelöschte Zelle wiederherstellen?

2 Antworten

Wenn du kein Backup davon hast, dann ist das zurücksetzen nicht mehr möglich.

Wo im Pfad \AppData\Roaming\LibreOffice\4\user\backup ist nichts drin...

0
@IxBetaXI

shit... es war wichtig.... kann ich nicht die version von heute speichern und dann die alte vorgängerversion benutzen ob ich es da rein zufällig hab und dann später auf die aktuelle version also von heute wieder zurück zu laden

0
@TheIdiot123

Wenn du die vorgängerversion noch hast, dann kannst du dort natürlich die Sachen rauskopieren.

0
@IxBetaXI

Jaja aber kann ich dann die version von heute dann wieder laden

0
@IxBetaXI

ok (sorry das ich so dumme fragen stelle ;)) wie speicher ich die ab bzw wie mach ich das

0
@TheIdiot123

Datei - speichern unter - name eingeben oder STRG+S und dann speichern usw.

0
@IxBetaXI

achso nene ich meine mein desktop "zurücksetzen" also von meinem desktop die vorgängerversion laden und dann wieder zurück

0
@IxBetaXI

Hey ich habe mit Photorec die daten glaub ich gefunden... nur ein problem... wenn ich die öffnen möchte dann kommt da nur eine komische reinfolge von buchstaben ( die datei heißt auch ganz komisch) wie kann ic hes entschlüsseln

0
@TheIdiot123

Du könntest einen Wiederherstellungspunkt von deinem jetztigen Desktop erstellen und dann zurück gehen auf den alten stand, dort die daten auf einen Stick ziehen und dann wieder auf den Aktuellen stand wechseln.

Wenn Photorec die Daten gefunden hat musst du die Datei mit deinem OfficeProgramm öffnen, es kann aber sein das die Datei beschädigt ist/ schon überschrieben wurde und dir dann nur komischer Code angezeigt wird.

1

versuch mal = calc= datei - zuletzt benutzte dokumente, da könnte es vielleicht noch sein. mfg.m.

Wie geht das? (sorry ich weiß es echt nicht)

0
@TheIdiot123

calc aufmachen - dann auf datei - dort auf zuletzt benutzte dokumente - anklicken - da könnte es evtl. noch sein. mfg.m.

0

Was möchtest Du wissen?