Gelnägel selber machen, was ist welches Gel?

 - (Beauty, Nägel, Nagellack)

2 Antworten

Also weil da drauf Allround Gel steht würde ich darauf tippen das es als Base und als Finish geeignet ist

Und dazwischen dann den Farblack oder wie ich kann mich gar nicht aus mach das zum ersten Mal🙈🙈

0

Farblack würde ich dazwischen nicht machen weil dein eined Gel Blau und das andere Rosa ist ( ich vermute mal beides seeehr hell). Ich würde mir die Nägel ganz normal mit dem Gel machen und dann wenn ich fertig bin meine Nägel wir gewohnt lackieren

0

Beide Gele sind Aufbaugele und damit zum Modellieren des Aufbaus gedacht.
Der Unterschied zwischen den beiden liegt in deren Viskosität.
Das Allround Gel Blue ist mittelviskos während das Allround Gel pink ein standfestes Gel ist. Darüber hinaus kann man laut Beschreibung mit dem pinken auch Schablonenverlängerungen arbeiten.

Habe mir das Starterset mal angeschaut. Ein Gel zur Versieglung ist da ja anscheinend gar nicht enthalten, daher mutmaße ich mal das dafür dann  das Allround Blue gedacht ist.
Eine Lampe ist im Set anscheinend nicht enthalten. Ich hoffe mal Du hast eine?

Mache Dich bitte schlau zum Thema NaturNagelVorbereitung. Weiterhin darüber informieren, wie man einen Aufbau modelliert und diesen dann zurechtfeilt.

Die NNV ist das allerwichtigste bevor man überhaupt etwas auf die Nägel aufträgt. Bei Deinem Set wäre der Ablauf dann vermutlich so gedacht:
  • NNV
  • Primer
  • Allround Gel Pink (Aufbau modellieren)
  • Aufbau zurechtfeilen
  • ggf. Farbgel auftragen
  • Versiegeln (bei Dir dann wohl mit Allround Blue)
  • Nagelhaut einölen

Für die Zukunft informiere dich doch bitte ausreichend bevor Du Dir etwas anschaffst darüber was Du brauchst und wie man es anwendet.

Gel ist kein Nagellack, das man einfach mal irgendwie ein bissel auf den Nagel pinselt ;-)

LG Trinity

Was möchtest Du wissen?