Gelnägel abmachen lassen , brauche Hilfeeeee?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Grundsätzlich ist es vollkommen richtig eine Restschicht Gel auf dem Nagel zu lassen bis dieses rausgewachsen ist. Man schleift nie das komplette Gel ab weil die Gefahr zu groß ist dabei auch den Naturnagel wegzufeilen. Da man darüber hinaus die Härte des Gels gewohnt ist, ist es ebenfalls sinnvoll einen Rest Gel draufzulassen damit man sich langsam daran gewöhnen kann, das Naturnägel eben einfach "weicher" sind.

LG Trinity

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch es mal mit Nagellackentferner der aceton enthält, das löst gel.
Den Rest würde ich vorsichtig wegfeilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht mit Aceton (gibts in der Apotheke) oder mit Nagellackentferner der acetonhaltig ist (das steht dann hinten drauf).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julia98098
08.02.2017, 16:37

In Nagellackentferner reinlegen oder mit Nagellackentferner dranreiben?

0
Kommentar von sunnymarie32
17.02.2017, 18:06

Schwachsinnig - Gel ist nicht mit Aceton ablösbar! Nur Acryl, UV-Lack und normale Lacke sind acetonlöslich.

1

Mit einer Feil leicht darüber feilen, das wird sich dann von selbst ablösen, danach gut eincremen und pflegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?