Geldwerter Vorteil- Eintritt während des Monats

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

N wird auch sein Gehalt anteilig ab dem 05.03. bekommen. Gleiches gilt für den Geldwerten Vorteil. Er hat nicht den ganzen Monat bestanden, also ist er auch nicht den ganzen Monat abzurechnen.

Und das steht wo?

0

Das ist richtig abgerechnet, da die Anwendung der 1% Regelung nur volle Monatswerte vorsieht, egal, wie die tats. Nutzung (zeitanteilig) ausschaut.

nein, das ist natürlich nicht korrekt. Die Dame im Lohnbüro wird das wohl bei der Abrechnung übersehen haben.

Und warum soll das nicht korrekt sein? Nenne bitte die Rechtsgrundlage, auf der deine Überzeugung fußt! Bitte mit §§, damit es unmissverständlich wird!

0

Was möchtest Du wissen?