Geldvorstreckung Jobcenter

2 Antworten

Wenn du dein "Mittellosigkeit" nachweist, kannst du ganz allgemein einen Vorschus auf das nächste AlG 2 beantragen. Speziell für das Kindergeld gilt das nicht.

Wenn Du KG beantragt hast (Nachweis!), es aber noch nicht erhältst (weil es noch nicht fertig berechnet wurde), kannst Du die volle RL erhalten. Das Jobcenter stellt dann einen Erstattungsanspruch an die Familienkasse, die dem Jobcenter dann das aufgelaufene Kindergeld auszahlt. Erst wenn dann laufende Kindergeldzahlungen kommen, wird es angerechnet.

Was möchtest Du wissen?