Geldüberweisung, kein Verwendungszweck angegeben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die meisten Firmen haben außer Dir auch noch andere Kunden, ohne Verwendungszweck könnte die Lieferung etwas länger dauern.

Die werden das nicht zuordnen können. Schreib denen was dir passiert ist, dann wissen die wenigstens, dass sie darauf achten müssen.

Nein, Du musst keinen Verwendungszweck angeben!

Wie soll denn diese Firma das dann, z.B. bei Namengleichheit, zuordnen? 

0

Was möchtest Du wissen?